eSport Wettanbieter bet-at-home


bet at home logo



Die eSport Sektion findest du neben den anderen Sportarten im Online-Sportwettenbereich. Um zu eSports zu gelangen, musst du bei bet-at-home nicht einmal auf „Alle Sportarten“ klicken, eSport ist nämlich bereits unter den Top Sportarten auf der Sportwetten Seite gelistet. Keine schlechte Sache dafür, dass eSport noch nicht einmal als offizielle Sportart anerkannt wird.

bet-at-home eSports Angebot

Das eSport Angebot umfasst bei bet-at-home die aktuell größten eSport Spiele und wird stetig ausgebaut. Momentan werden zwar größtenteils nur Siegwetten angeboten, doch für größere Turniere kannst du auch auf den Gesamtsieger tippen. Mehr eSport Wettmärkte bietet dir bet-at home dann allerdings nicht mehr. Stark finden wir dafür, dass bet-at-home Kombiwetten auf eSports zulässt und du sogar System- und Mehrwegwetten platzieren kannst.

bet-at-home esport grafik

Positiv finden wir außerdem, dass du auf diese Spiele wetten kannst:

Auf der negativen Seite stehen die Wettmöglichkeiten. Außer Siegwetten, bietet dir bet-at-home nur Wetten auf Turniersieger und das auch nur bei größeren eSport Events. Wir würden uns erwarten, dass mit dem Wachstum von eSports auch die Wettmärkte erweitert werden.

Diese eSport Wettmärkte werden dir bei bet-at-home aktuell geboten:

  • Siegwette
  • Turniersieger

Vorbildlich wäre auch eine optisch nach Gamern ausgerichtete eSport Seite, die zumindest ein paar Grafiken zu angebotenen Spielen zeigt. Ein extra Menüpunkt für eSports wäre natürlich die absolute Spitze und könnte nur durch die eigene Domain für eSport Wetten übertroffen werden. Das sind Zukunftsvisionen, die in näherer Zukunft durchaus Realität werden könnten. Einige Buchmacher haben ihre eSport Sektion bereits auf eine eigene Domain ausgelagert.

bet-at-home Bonus

Als Neukunde bekommst du bei bet-at-home 50% Bonus auf deine erste Einzahlung. Dieser Bonus gilt bis zu einem Maximalbetrag von 100€, das heißt du zahlst 200€ ein und bet-at-home schenkt dir 100€ dazu. Zahlst du mehr ein, bleibt es bei einem Bonusbetrag von 100€. Den Bonus erhältst du erst nachdem du dein Wettkonto aufgeladen und den Bonuscode eingegeben hast.

So einfach kommst du zu deinem Bonus:

  • Registrieren, einloggen und Wettkonto aufladen
  • Kontoverwaltung öffnen und auf „Bonus einlösen“ klicken
  • Bonuscode FIRST eingeben und bestätigen
  • Der Bonus wird dir direkt auf dein Wettkonto gebucht
bet-at-home bonus
Ein Button auf der bet-at-home  Willkommensmail, führt dich zu deinem Bonus.

eSport Quoten

bet-at-home hat mitunter die besten eSport Quoten, die du auf eSports derzeit bekommen kannst. Nur der asiatische eSport Buchmacher Pinnacle übertrifft diese Quoten zum Teil, bietet dir dafür aber keinen Bonus. Die Variante mit dem Bonus rechnet sich vermutlich mehr, als die bonusfreie Variante mit leicht besseren Quoten – abhängig von der Höhe deiner Einsätze natürlich!

Setzt du sehr hohe Summen, dann werden 100€ Bonus wahrscheinlich nicht den großen Unterschied machen und du hast mehr von leicht erhöhten Quoten. Setzt du aber pro Spiel eher kleine Beträge, dann ist der Bonusbetrag schon einige eSport Wetten wert und du bist bei bet-at-home bestens aufgehoben.

Vor allem wenn du eher ein Spieler bist, der auf Sieg setzt und nicht verschiedenste Spezialquoten in Anspruch nimmt, bist du bei bet-at-home genau richtig. Der eSport Buchmacher nimmt es, dem Anschein nach, mit den eSport Quoten nicht so genau und hier und da kannst du einen relativ sicheren Tipp zu sehr guten Quoten abgeben – also Augen offen halten!

Auszahlungsbedingungen

Den Bonus kannst du dir natürlich nicht ohne zu wetten einfach auszahlen lassen, sonst würde ja niemand mehr auch nur einen einzigen Tipp abgeben. Du musst die Summe aus Bonusbetrag und Ersteinzahlung insgesamt 4x im Sportwettenbereich mit einer Mindestquote von 1.70 umsetzten und hast dafür 90 Tage Zeit. Dabei gelten Einzel- und Kombiwetten, jedoch keine Systemwetten. Hast du die Umsatzbedingungen erfüllt, kannst du dir den gesamten Bonusbetrag in Echtgeld auszahlen lassen.

Hast du mehr als 200€ eingezahlt, musst du nur 1.200€ umsetzen. 

Zusammenfassung der Auszahlungsbedingungen:

  • Gesamtbetrag (Bonus + Ersteinzahlung) 4x umsetzen
  • Mindestquote von 1.7
  • Einzel- oder Kombiwetten
  • Innerhalb von 90 Tagen

Einzahlungsmöglichkeiten

Abhängig von deinem Wohnort, bietet dir bet-at-home eine Menge Einzahlungsmöglichkeiten. Bei den meisten Varianten ist eine Mindesteinzahlung von 10€ erforderlich. Bei Einzahlung per Kreditkarte (VISA, MasterCard, Diners Club), ist eine Bearbeitungsgebühr von 2% fällig – es gibt aber ausreichend Alternativen, um dir diese zu sparen (z.B. PayPal).

Die gängigsten Einzahlungsmethoden sind:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • eps
  • Sofortüberweisung
  • paysafecard

Welche Einzahlungsmethoden dir genau zur Verfügung stehen siehst du unter deinem Wettkonto. Klicke dafür oben im Userbereich einfach auf „Jetzt Wettkonto aufladen“ und du siehst alle Einzahlungsmethoden inklusive nützlicher Infos zu den einzelnen Möglichkeiten.

bet-at-home einzahlungsmethoden
Einzahlungsmethoden bei bet-at-home.

eSport Wettanbieter bet-at-home | Bewertung

Spieleangebot

Die derzeit interessantesten eSport Spiele hat bet-at-home im Portfolio, es fehlen nur ein paar Exoten der eSport Szene (z.B. CoD, HotS). Damit steht bet-at-home aber nicht alleine da, die wenigsten eSport Wettanbieter haben ausgefallenere Spiele wie Call of Duty, World of Tanks oder Smite im Programm. Solange das Spieleangebot nicht erweitert wird, gibt es von uns trotzdem „nur“ 8 von 10 Punkten.

Wettmöglichkeiten / Wettmärkte 

Die Vielzahl unterschiedlicher Wettmärkte, die sich mancher Spieler wünscht, findest du in der bet-at-home eSport Sektion nicht. Spielst du ohnehin nur auf Sieg, betrifft dich das nicht und ist somit kein Grund sich nicht für bet-at-home zu entscheiden. Die Möglichkeit System- und Kombiwetten auf eSports zu platzieren ist ein dickes Plus für den eSport Buchmacher.

Quoten 

Die wenigsten eSport Wettanbieter können in punkto eSport Quoten mit bet-at-home mithalten. Auch wenn es uns verwundert, dass der Buchmacher noch keine Quoten für den Gesamtsieger von The International 2016 im Angebot hat, spielt bet-at-home quotentechnisch ganz vorne mit und bekommt dafür anständige 9 Punkte von uns.

Auszahlungsbedingungen 

Die Umsatzbedingungen sind bei bet-at-home etwas schlechter als durchschnittlich, da der Gesamtbetrag 4x umgesetzt werden muss (üblich wäre 3x). Dafür ist die Mindestquote von 1.70 recht niedrig und ist, vor allem mit Kombiwetten, sehr einfach zu erzielen.

Übersichtlichkeit 

Gewöhnt man sich erstmal an das An- und Abwählen von Turnieren (kleine Buttons), ist die eSport Sektion sehr übersichtlich. Du kannst dir Quoten zu allen Turnieren gleichzeitig anzeigen lassen, auch unterschiedliche Wettmärkte lassen sich auf einem Bildschirm sehen. Optisch schreit die Seite nicht unbedingt nach eSports, dafür bräuchte es die eine oder andere eSport Grafik, sodass das Gamerherz gleich angesprochen wird. Deshalb gibt’s hier einen kleinen Punkteabzug.

Zurück zu allen eSport Wettanbietern.