Starcraft 2 Wetten

Starcraft 2 ist ein von Blizzard Entertainment entwickeltes Echtzeit-Strategiespiel und ist der Nachfolger des beliebten Starcraft: Brood War. Es umfasst die drei Titel Wings of Liberty, Heart of the Swarm und Legacy of the Void. Das Komplettpaket ist derzeit für rund 60€ erhältlich und unterscheidet sich damit schon preislich von den meisten anderen eSport Titeln, die großteils kostenlos spielbar sind. Dafür finanziert sich Starcraft 2 nicht durch kleine In-Game Einkäufe, beispielsweise für optische Veränderungen, oder um Teile des Spiels freizuschalten, wie es in League of Legends der Fall ist.  Alle drei Teile der Starcraft 2 Serie waren ein voller Erfolg, der sich in außerordentlichen Verkaufszahlen widerspiegelte. Starcraft 2: Wings of Liberty verkaufte sich innerhalb von 48 Stunden über 1,5 Millionen Mal, ähnlich erfolgreich waren auch die beiden Nachfolger. Dass alle drei Teile in so kurzer Zeit dermaßen hohe Auflagen erreichten, zeigt wie loyal und begeistert die Starcraft Fanbase ist.

Aktuelle Starcraft 2 Matches & Quoten

  • Heute
  • Morgen
24.08.2017 13:00 SSL Challenge Season 2
Bunny
Impact
-
24.08.2017 14:00 Master’s Coliseum
Dark
soO
-
24.08.2017 14:00 SSL Challenge Season 2
jjakji
ByuN
-
24.08.2017 15:00 SSL Challenge Season 2
soO
Rogue
-
26.08.2017 7:00 GSL Season 3
Stats
Hurricane
-
26.08.2017 7:45 GSL Season 3
TY
Patience
-

Starcraft 2 Wetten & Buchmacher

Die allererste eSport Wette wurde auf ein Starcraft 2 Match platziert. Diese Tatsache verdeutlicht, dass Stracraft 2, trotz gering gehaltener Preisgelder und mittelmäßiger Zuschauerzahlen, eines der bedeutendsten eSport Spiele aller Zeiten ist. Starcraft 2 ist ein ständiger Kampf zwischen Südkorea und dem Rest der Welt. Im Vorgänger Starcraft waren die koreanischen Spieler klar im Vorteil, es gab kaum einen Spieler, der mit ihnen mithalten konnte. In Starcraft 2 ist Reaktionsgeschwindigkeit etwas weniger bedeutend als im Vorgänger, dafür sind taktisches Feingefühl und Strategie umso wichtiger. Dadurch konnten sich Spieler aus den restlichen Teilen der Welt immer wieder gegen südkoreanische Favoriten behaupten.

Unser Tipp ist es die Quoten unterschiedlicher Buchmacher genau unter die Lupe zu nehmen. Es kann durchaus mal vorkommen, dass asiatische Buchmacher anderer Meinung als europäische sind und sich dadurch beachtliche Quotenunterschiede ergeben. So können Starcraft 2 Wetten schon bei wenig Einsatz ganz gute Gewinne abwerfen. Generell gilt in eSports, dass sich das Registrieren bei mehreren Buchmachern definitiv auszahlt. Vor allem, wenn Quoten noch manuell erstellt werden und die meisten Bookies unerfahren im eSport Segment sind. Bislang sind uns nur klassische Siegwetten bekannt. Sobald Spezialwetten verfügbar sind, werden wir sie hier ergänzen. Welche Buchmacher eSports und im Speziellen Starcraft 2 Wetten im Angebot haben, siehst du in unserem Buchmachervergleich.

Starcraft 2 Turniere:

Starcraft 2 & eSports?

Die Frage, ob die Starcraft 2 Profiszene tot ist, stellt sich so mancher eSport Begeisterte. Vergleicht man die monatlichen Spielerzahlen mit denen der bekannten MOBAs Dota 2 und LoL, könnte man meinen es wäre so. Auch wenn man die Preisgelder bei den großen Turnieren betrachtet, stellt man schnell fest, dass Starcraft 2 auch hier nicht mithalten kann. Wie passt das jetzt mit den erstaunlichen Verkaufszahlen zusammen? Zuerst muss gesagt werden, dass die Starcraft II Szene nicht ausgestorben ist. Vermutlich hat sie sogar die loyalste Fangemeinde überhaupt und wird noch lange bestehen. Der Grund warum die Spielerzahlen gegen andere eSport Titel versagen liegt darin, dass Starcraft 2 ganz einfach weniger Spieler erreicht. Zum einen, weil der hohe Schwierigkeitsgrad den Einstieg verkompliziert und zum anderen, weil man erstmal Geld investieren muss, um es spielen zu können.

starcraft 2 stage blizzcon 2014

Natürlich ist ein Spiel wie Dota 2 (hier gibts alle Infos zu Dota 2 Wetten) nicht weniger komplex und die Community ist Anfängern gegenüber oft sogar unfreundlich und trotzdem wächst die Fanbase. Lässt sich nur dadurch erklären, dass Dota 2 free-to-play ist und somit keine Kostenbarriere zwischen Spiel und Spieler entsteht. Bedenkt man jetzt auch, dass die meisten eSport Titel ihre Turniere und Preisgelder mittels In-Game Einkäufen finanzieren, wird einem auch klar warum Starcraft 2 auch in diesem Bereich nicht mithalten kann. Nichts desto trotz hat Blizzard ein ausgeklügeltes Liga-System implementiert und steht stark hinter der jährlichen Starcraft 2 WM, die bei der BlizzCon ausgetragen wird.

starcraft 2 gameplay

Die Zuschauerzahlen, sowohl in der Arena, als auch zu Hause vor den Bildschirmen, sind mit rund 200.000 relativ klein. Ist auch nicht weiter verwunderlich, denn sieht man als Laie eine Starcraft 2 Partie, begreift man oft gar nicht was auf den Bildschirmen gerade passiert. Wie unglaublich schnell und koordiniert der Spieler sein muss, um eine Offensive mit unzähligen Einheiten einzuleiten während er nebenbei seine Basis steuert, ist auch kaum in Worte zu fassen und nur für Experten wahrnehmbar. Kein anderer eSport Titel ist so kompetitiv und verlangt dem Spieler so viele Fertigkeiten ab. Es ist eben ein Unterschied, ob man nur eine Einheit steuert, oder Hunderte. Das spiegelt sich in den sogenannten Acts-per-minute (APM) wider, Profis machen bis zu 500 APM.

Spielablauf

Starcraft 2 kann 1vs1, 2vs2, 3vs3 oder 4vs4 gespielt werden. Für eSports ist aber nur der 1vs1 Modus interessant. Bevor das Spiel losgeht, wählt der Spieler eine von drei Rassen: Protoss, Terraner oder Zerg. Sie besitzen unterschiedliche Einheiten und führen dadurch auch zu unterschiedlichen Strategien. Grundsätzlich gilt es eine Basis zu errichten, Mineralien und Vespingas abzubauen und mit den abgebauten Ressourcen anschließend weitere Truppen und Gebäude zu errichten. Hat man die notwendigen Einheiten, kann man seinen Angriff starten und muss währenddessen ständig darauf vorbereitet sein, dass auch der Gegner angreifen könnte. Der Spieler, der seine Truppen effektiver einsetzt, gewinnt das Spiel. Ziel ist es die gegnerischen Gebäude und Einheiten zu zerstören. Eine durschnittliche 1vs1 Partie Starcraft dauert zwischen 15-35 Minuten.

Zurück zu allen eSport Wetten.