Rocket League Universal Open Season 2

Logo Universal Open

Wann & Wo

24.-26. August 2018

🇺🇸 Stamford (USA)

Format

Double Elimination

Bo5 / Bo7

Preisgeld

100.000$

Die Rocket League Universal Open sind ein Turnierformat, bei dem es in Europa und Amerika je eine eigene Vorrunde gibt. Die vier besten Mannschaften je Kontinent schaffen dann den Sprung ins große Season Finale, welches von 24. bis 26. August in den NBC-Studios in Stamford ausgetragen wird. 8 Teams kämpfen also um 100.000$ und um den Titelgewinn in Season 2. Die kompetitive Szene des Autoball-Spiels hat sich 2018 gut entwickelt, einige Turniere und Ligen wurden ins Leben gerufen. Wir informieren euch über die Rocket League Wetten zum Turnier sowie über das Event selbst.

Universal Open Wettanbieter

Quoten für Rocket League Turniere oder Ligen gibt es im Jahr 2018 schon zahlreich. Im letzten Jahr waren diese Wetten noch schwierig zu finden, doch aktuell haben sie schon einige Anbieter im Programm. Wir platzieren unsere Tipps auf Rocket League gerne bei Betway oder bet365. Beide Bookies sind englische Unternehmen, die es bereits längere Zeit gibt. Bet365 und Betway widmen sich schon sehr lange eSports, was man vor allem am breiten Wettangebot bemerkt. Bei uns findet ihr die Siegquoten auf die einzelnen Matches. Weiters haben wir die Gesamtsieger-Wetten für euch im Programm.

Format

Die teilnehmenden Teams kämpfen beim Season-Finale der Rocket League Universal Open in einem Double-Elimination Format um den Titel. Gespielt wird im Best-of-Five Modus, das Finale wird dann im Best-of-Seven entschieden. Alle Matches finden an drei Tagen statt, somit erwartet uns hier ein intensives Wochenende, mit jeder Menge an spannenden Rocket League Matches.

Teams

Bei den Universal Open treten je vier Mannschaften aus Amerika sowie 4 Teams aus Europa gegeneinander an. Es gab keine Invites, alle Organisationen mussten sich ihren Startplatz bei verschiedenen Qualifikationsrunden erspielen. In Europa kämpften beispielsweise 16 Mannschaften um die vier begehrten Tickets fürs Season-Finale in Stamford. Folgende Teams gehen an den Start:

  • aktuell läuft noch die Qualifikation

Preisgeld

Das eSports Preisgeld der Rocke League Universal Open hat sich von Season 1 auf 2 nicht verändert. Erneut stellen die Veranstalter von FACEIT 100.000$ zur Verfügung. Gesponsert wird das Turnier von 7-Eleven und Brisk. Der letztjährige Sieger Gale Force eSports durfte sich über 32.500$ freuen, auf den Sieger von Season 2 wartet ein Siegerscheck in derselben Höhe:

  • 1. Platz – 32.500$
  • 2. Platz – 20.000$
  • 3. Platz – 10.000$
  • 4. Platz – 8.000$
  • 5. & 6. Platz – 5.000$
  • 7. & 8. Platz – 3.000$