RLCS Season 9

Rocket League Championship Series Logo

Wann & Wo

2. Februar bis 29. März 2020

🇪🇺 online (Europa)

Format

Round-Robin Gruppenphase

Regional Championships

Preisgeld

313.973,60$

Ergebnisse

1. Platz – Dignitas – 96.397,36$

2. Platz – Renault Vitality – 66.397,36$

3. & 4. Platz – FC Barcelona & mousesports – 42.897,36$

Die Rocket League Championship Series startet 2020 in ihre bereits neunte Season. Neben Europa finden auch in Nord- und Südamerika sowie Ozeanien Vorrunden statt, die besten Teams  aus allen Regionen treffen dann beim großen Saisonfinale aufeinander. Die EU-Vorrunde läuft von 2. Februar bis 29. März, anschließend folgen noch die Regional Championships. Alle Matches der Vorrunde werden auf 8 Spielwochen verteilt, wir versorgen euch mit sämtlichen Infos zur RLCS Season 9.

RLCS Wetten und Buchmacher

Egal ob Betway, Bet365 oder Tipico, Wetten auf Rocket League findet ihr bei diesen drei Bookies mit Sicherheit. Für die RLCS – oder Events wie den DreamHack Pro Circuit Leipzig – stehen zahlreiche Quoten zur Auswahl. Natürlich dürft ihr euch kein riesiges Wettprogramm wie bei League of Legends oder Dota 2 ewarten, doch die Bookies sind sehr bemüht, noch mehr unterschiedliche Quoten auf den Markt zu bringen. Wir haben hier für euch alle Matchquoten sowie die Quoten auf den Sieger*.

Format + Teams

10 Teams gehen bei der RLCS Vorrunde in Europa an den Start, die von 2. Februar bis 22. März läuft. Alle Mannschaften spielen eine Round-Robin (bo5) gegeneinander, die besten beiden Teams qualifizieren sich direkt für das RLCS Finale. Die besten 6 Mannschaften schaffen auch den Sprung in die Regional Championships (Page-Playoffs Systm, gespielt wird best-of-seven, findet am 29. März 2020 statt), wo es erneut um Preigeld und zwei Plätze für die Finals geht.

Die Top 6 Teams der vergangenen Saison haben ihren Startplatz für Season 9 automatisch behalten, die restlichen Teilnehmer setzen sich aus  dem Promotional Playoff und der Rocket League Rivalry Series (quasi die zweite Liga) zusammen. Diese Mannschaften spielen in der EU-Vorrunde von Season 9:

  • FC Barcelona
  • Dignitas
  • mousesports
  • Team Reciprocity
  • Renaul Vitality
  • AS Monaco Esports
  • Endpoint
  • Team SoloMid
  • Team Singularity

Preisgeld Vorrunde (EU)

Das Preisgeld für die Vorrunde wurd von Season 8 auf 9 erhöht, nun gibt es 313.973,60$ zu gewinnen. Im Vergleich zu anderen eSport Ligen erfolgt die Verteilung relativ ähnlich, somit gibt es auch für die hinteren Plätze einiges zu gewinnen:

  • 1. Platz – 44.397,36$
  • 2. Platz – 39.397,36$
  • 3. Platz – 32.397,36$
  • 4. Platz – 32.397,36$
  • 5. Platz – 30.397,36$
  • 6. Platz – 29.397,36$
  • 7. bis 10. Platz – 26.397,36$

Rückblick Season 8

Rocket League Championship Series Logo

Wann & Wo

13. bis 15. Dezember

🇪🇸 Madrid (Spanien)

Format

Double-Elimination Gruppenphase

Single-Elimination Playoffs

Preisgeld

529.500$

Ergebnisse

1. Platz – NRG Esports – 200.000$

2. Platz -Renault Vitality – 120.000$

3. & 4. Platz – Spacestation Gaming & Dignitas – 40.000$

Die RLCS kehrt im Herbst 2019 für Season 8 zurück, von 6. Oktober bis 17. November wird die EU-Vorrunde ausgetragen. Von 13. bis 15. Dezember findet dann das große Season-Finale statt, bei dem sich die besten Teams aus Europa mit den Vertretern aus Nord- und Südamerika sowie Ozeanien messen. 8 Teams gegen in der europäischen Vorausscheidung der Rocket Leage Championship Series an den Start, gespielt wird um ein Preisgeld von 214.250$. Der komplette Preispool von Season 8 beträgt 1 Million US-Dollar, somit bleibt das eSport Preisgeld gleich wie zur letzten Saison. Wir versorgen euch mit Quoten zu allen Matches der RLCS Season 8.

Finale – 13. bis 15. Dezember in Madrid

Das große Finale, bei dem es ein Preisgeld von 529.500$ zu gewinnen gibt, findet dieses Jahr kurz vor Weihnachten in Madrid statt. Gespielt wird im Palacio Vistalegre, die besten 12 Mannschaften von Season 8 treten gegeneinander um den Titel an.

Von 13. bis 15. Dezember wird die Gruppenphase ausgetragen, gespielt wird ein Double-Elimination Bracket in zwei Sechsergruppen, alle Spiele werden best-of-five entschieden. Die besten 3 Teams je Gruppe steigen in die Playoffs auf, der Sieger geht direkt ins Halbfinale, die anderen Mannschaften spielen noch ein Viertelfinale. Alle Spiele werden best-of-seven gespielt.

Diese Teams haben sich für das Finale qualifiziert:

  • EU (4): Team Reciprocity, Renaul Vitality, Veloce Esports, Dignitas
  • NA (4): NRG Esports, Pittsburgh Knights, Spacestation Gaming, eUnited
  • Ozeanien (2): Renegades, Canberra Havoc
  • Südamerika (2): The Three Sins, Lowkey Esports

Format + Teams

Die Vorrunde in Europa beginnt mit einer Gruppenphase, die von 6. Oktober bis 3. November 2019 online stattfindet. Alle Teams treffen in einer großen Round-Robin Gruppe aufeinander, alle Matches werden best-of-five ausgetragen. Die beiden stärksten Mannschaften dieser Group-Stage qualifizieren sich automatisch für das große Finalturnier von Season 8. Die Plätze 3 bis 6 kommen in die Regional Championships (17. November), wo es noch 2 Tickets für das Season-Finale zu gewinnen gibt.

In den Regional Championships starten Platz 5 und 6 in den unteren Playoffs, Platz 3 und 4 beginnen in der oberen Hälfte. Im Double-Elimination Modus wird entschieden, welche beiden Teams sich für das Finale qualifizieren. Die Top 6 Teams der EU-Vorrunde sichern sich automatisch ihren Platz für Season 9.

8 Mannschaften spielen bei der Rocket League Championship Series in Europa um den Titel. Diese Organisationen sind mit dabei:

  • FC Barcelona
  • Dignitas
  • Frontline
  • Renault Vitality
  • Team SoloMid
  • Complexity Gaming
  • The Bricks
  • Veloce Esports

Preisgeld EU-Vorrunde

Die Verteilung hat sich für Season 8 nicht verändert, der Preispool steht bei 214.250$. Die Verteilung sieht so aus:

  • 1. Platz – 38.531,25$
  • 2. Platz – 33.531,15$
  • 3. Platz – 26.531,25$
  • 4. Platz – 26.531,25$
  • 5. Platz – 24.531,25$
  • 6. Platz – 24.531,25$
  • 7. Platz – 20.531,25$
  • 8. Platz – 20.531,25$

Rückblick Season 7

Rocket League Championship Series Logo

Wann & Wo

21. bis 23. Juni

🇺🇸 Newark (USA)

Format Vorrunde

Round Robin Gruppenphase

Single Elimination Playoffs

Preisgeld

529.500$

Ergebnisse

1. Platz – Renault Vitality – 200.000$

2. Platz – G2 Esports – 120.000$

3. & 4. Platz – Cloud9 & Rogue – 40.000$

Rückblick  Season 6

Rocket League Championship Series Logo

Wann & Wo

9. bis 11. November

🇺🇸 Las Vegas (USA)

Format

Double Elimination

Bo5 / Bo7

Preisgeld

500.000$

Ergebnisse

1. Platz – Cloud9 – 200.000$

2. Platz – Dignitas – 120.000$

3. Platz – We Dem Girlz – 60.000$

4. Platz – Chiefs Esports Club – 30.000$

Sieger der letzten Seasons

Hier findet ihr noch eine Liste mit den Gewinner der letzten Jahre bzw. Seasons:

  • Season 5 – Team Dignitas
  • Season 4 – Gale Force eSports
  • Season 3 – Northern Gaming
  • Season 2- FlipSid3  Tactics
  • Season 1 – iBUYPOWER

Das Preisgeld der RLCS hat sich gut entwickelt, in Season 1 gab es nur 27.500$ zu gewinnen, in Season 4 hat sich der Preispool bereits verdoppelt. In Season 7 wird um ein totales Preisgeld von 1 Million US-Dollar gespielt, bereits in der EU-Vorrunde wird ein Preispool von über 200.000$ bereitgestellt.