DreamHack Pro Circuit Dallas

DreamHack Pro Circuit Dallas Logo

Wann & Wo

31. Mai - 2. Juni 2019

🇺🇸 Dallas (USA)

Format

2 x Double-Elimination Gruppenphase

Single Elimination Playoffs

Preisgeld

100.000$

Ergebnisse

1. Platz – Cloud9 – 50.000$

2. Platz – Team SoloMid – 20.000$

3. & 4. Platz – Evil Geniuses & Dignitas – 10.000$

Von 31. Mai bis 2. Juni findet in Dallas die DreamHack statt, bei der es neben zahlreichen Turnieren (wie etwa ein DreamHack Masters für CSGO) und Ausstellungen auch ein eigenes Event für Rocket League gibt. 100.000$ gibt es für 32 Teilnehmer zu gewinnen, gespielt wird im Kay Bailey Hutchinson Convention Center. Durch das doppelte Double-Elimination Format in der Vorrunde wird das Feld der 32 Teams schnell reduziert, für die Zuseher gibt es eine Fülle an Matches zu verfolgen. Das erste Event dieser Serie fand am Jahresanfang in Leipzig statt, dort holte sich Dignitas den Turniersieg. Wir haben für euch alle wichtigen Informationen zum Event, sowie die besten Wetten auf eSports.

DreamHack Dallas Wettanbieter

Rocket League und die eSports Buchmacher haben auch im Jahr 2019 noch nicht wirklich zueinandergefunden. Für die RLCS gibt es natürlich Quoten, doch für kleinere Events ist es fast unmöglich, Rocket League Quoten zu finden. Für die DreamHack Pro Circuit Reihe stehen euch auf jeden Fall Quoten zur Verfügung, bei bet365, betway oder esportsbetting.com könnt ihr beruhigt auf euer Lieblings-Game tippen. Die Matchquoten zum Event liefern wir euch von bet365, mit einem Klick auf das jeweilige Spiel oder die Quote werdet ihr direkt zum Bookie weitergeleitet, wo ihr eure Wette abschließen könnt.

Format + Preisgeld

Die DreamHack Pro Circuit Dallas startet an Tag mit 32 Teams, die in vier Gruppen mit je 8 Mannschaften aufgeteilt werden. Danach wird eine Best-of-five Double-Elimination Gruppenphase gespielt, pro Gruppen bleiben vier Teams über, die anderne 4 Teilnehmer pro Gruppe fahren bereits an Tag 1 wieder nachhause.

Am 2. Tag spielen die 16 übrigen Rocket League Teams erneut eine Double-Eliminatoin Gruppenphase in zwei 8er Gruppen. Erneut werden alle Duelle im Bo5 entschieden, die besten vier Teams pro Gruppe steigen in den Finaltag auf.

Am 2. Juni findet der große Finaltag des Turniers statt, die letzten 8 Mannschaften spielen in einem Single-Elimination Playoff um den Sieg. Im Viertelfinale wird noch weiterhin Bo5 gespielt, danach wird mit Bo7 auf eine längere Distanz erhöht. Die besten vier Teams des Turniers erhalten auch einen direkte Einladung für die nächste Pro Circuit Veranstaltung in Valencia.

Insgesamt gibt es 100.000$ zu gewinnen, der Gewinner von Dallas darf sich über einen Scheck in der Höhe von 50.000$ freuen:

  • 1. Platz – 50.000$
  • 2. Platz – 20.000$
  • 3. & 4. Platz – 10.000$
  • 5.-8. Platz – 2.500$

Teams

32 Rocket League Mannschaften gehen bei der DreamHack Dallas an den Start, 8 davon können sich bereits vorab ihren Startplatz sichern. Die restlichen 24 Teams spielen sich bei einem Open Sign-Up noch die Tickets für das eSport Turnier aus. Von den 8 Invite Plätzen werden je 2 an die besten Teams aus der RLCS (EU sowie NA) vergeben. Die restlichen Plätze werden auf einen EU- sowie einen NA- Closed-Qualifier aufgeteilt. Diese Teams kämpfen in Dallas um den Sieg:

  • EU RLCS: tba
  • NA RLCS:tba
  • EU Qualifier: tba
  • NA Qualifier: tba