PUBG Global Invitational Berlin

Logo PUBG Global Invitational Berlin 2018

Wann & Wo

25.-29. Juli 2018

🇩🇪 Berlin (Deutschland)

Format

20 Teams

2 x 8 Runden

Preisgeld

2.000.000$


Das erste PUBG Major aller Zeiten findet in Berlin statt! Zum ersten Mal wird der Spielehersteller das Event auch selbst hosten, von 25. bis 29. Juli 2018 kämpfen in Berlin insgesamt 20 Mannschaften um das sensationelle Preisgeld von 2 Millionen US-Dollar. Das PUBG Global Invitational (PGI) wird also das Event der Superlative für alle PlayerUnknowns Battlegrounds Spieler und Fans. Gespielt wird in Squads (4er Teams) wobei an zwei Tagen in der First-Person-Perspective (FPP) und an zwei Tagen in der Third-Person-Perspective (TPP) gespielt wird. Für beide Spielvarianten wird es jeweils einen Sieger geben. Bei uns findet ihr alle Informationen zum Turnier, zu den teilnehmenden Mannschaften und zum Preisgeld. Die Wetten und Quoten für das PGI 2018 haben wir ebenfalls im Angebot.

PGI 2018 Wetten + Buchmacher

PUBG und Wetten auf eSports sind leider immer noch nicht bei den meisten Wettanbietern angekommen. Bei den drei oben angeführten Seiten – bet65, betway und Arcanebet – gibt es jedoch Quoten auf Matches und Events. Vor allem bet365 ist die Nummer 1, wenn es um ein breites Wettprogramm für PlayerUnknown’s Battlegrounds geht.

Für das PGI 2018 wird es auf jeden Fall Wetten und Quoten geben. Dadurch 20 Teams am Event teilnehmen und es zahlreiche Runden geben wird, wird das Wettprogramm auf jeden Fall prall gefüllt sein. Wir haben für euch die Quoten für einzelene Runden sowie die Wetten auf den Sieger des Turniers. Zusätzlich werden wir versuchen, euch mit Spezialwetten rund um das PUBG Gobal Inviational in Berlin zu versorgen.

So sehen die Quoten auf die siegreiche Region im FPP-Turnier aus. Europa gilt hier als Favorit, als Verfolger gehen die Teams aus dem CIS-Raum an den Start:

Welche Region gewinnt das PGI 2018 im FPP Modus?

Beim TPP-Turnier sind die Rollen komplett anders verteilt, hier gelten die Südkoreaner als größte Favoriten auf den Gewinn des Turnires:

PUBG Global invititational Sieger Wetten TPP Turnier

Format

Insgesamt finden in Berlin zwei PUBG Turniere im Rahmen des Global Invitional 2018 statt. Das erste Turnier läuft von 25. bis 26. Juli, die Teams werden hier in der Third-Person-Perspective in Squad-Teams um den Sieg spielen. Von 27. bis 28. Juli findet dann ein First-Person-Perspective Bewerb statt, bei dem es ebenfalls einen eigenen Sieger geben wird. Pro Tag werden vier Runden gezockt, somit gilt es für jedes der beiden Turniere 8 Runden zu absolvieren. Für jedes der 16 einzelnen Matches wird es einen MVP geben, der für seine gute Leistung ein zusäztliches Preisgeld bekommt.

 Teams

20 PUBG-Teams werden beim PGI 2018 am Start sein. Für das Event wird es regionale Qualifier geben, wobei die Anzahl an Startplätzen pro Region bereits bekannt sind:

  • 3 Teams – Europa, Nordamerika, Asien
    Europa: Team Liquid, Welcome to South George, Knights
    Nordamerika: Team Gates, Ghost Gaming, HoneyBadgerNation
    Asien: Refund Gaming, Made in Thailand, ahq e-Sports Club
  • 2 Teams – CIS, Korea, China, Japan
    CIS: Natus Vincere, AVANGAR
    China: OH MY GOD, Four Angry Men
    Korea: Gen.G Gold, Gen.G Black
    Japan: Crest Gaming Xanadu, Crest Gaming Windfall
  • 1 Team – Südamerika, Ozeanien, Mittlerer Osten
    Ozeanien: Chiefs Esports Club
    Südamerika: Savage Esports
    Mittlerer Osten: OyunHizmetleri eSports

Unter Asien verstehen die Veranstalter alles außer Korea, China und Japan. Diese Länder haben ihre eigenen Startplätze für das PUBG Global Invitational 2018. Die Veranstaltung wird wohl auch das erste richtige überregionale Turnier sein, bei den bisherigen PUBG Turnieren waren meist nur Organisationen aus EU und NA am Start.

Preisgeld

2 Millionen US-Dollar als Preisgeld ist eine Ansage, nur wenige eSport Events in diesem Jahr können hier mithalten. Das erste Major der PUBG Geschichte wird somit auch zum Event mit dem höchsten Preisgeld. Die Verteilung des Preispools ist schnell erklärt:

  • Pro Turnier gibt es 900.000$ zu gewinnen
  • Pro Runde gibt es einen MVP, der 10.000$ für seine Leistung erhält

Die Verteilung der 900.000$ wurde auch bereits bekanntgegeben, sogar die Teams ganz hinten dürfen sich noch über einen Scheck in der Höhe von 2.500$ freuen:

  1. Platz – 400.000$
  2. Platz – 160.000$
  3. Platz – 100.000$
  4. Platz – 60.000$
  5. & 6. Platz – 35.000$