FACEIT Global Summit PUBG Classic

Logo FACEIT Global Summit

Wann & Wo

16. bis 21. April 2019

🇬🇧 London (Großbritannien)

Teilnehmer

24 Teams

Preisgeld

400.000$

Der Turnierveranstalter FACEIT hat sich das erste internationel PUBG Event im Jahr 2019 geschnappt. Von 16. bis 21. April wird in London, genauer gesagt im ICC Auditorum @ ExCel, das FACEIT Global Sumit: PUBG Classic ausgetragen. Die 24 besten Mannschaften aus 9 verschiedenen PlayerUnknowns Battlegrounds Ligen spielen um ein Preisgeld von 400.000$ (+25% vom Verkauf von speziellen Turnier-Items die auf alle Teilnehmer aufgeteilt werden). Das Abschneiden der unterschiedlichen Regionen bei diesem Event wird dann auch einen Einfluss auf die PUBG Global Championship haben. Bei uns findet ihr das komplette Wettprogramm zum Turnier sowie die Infos zu den Teams und zum Modus.

PUBG Wettanbieter

PlayerUnknowns Battlegrounds gehört bei den meisten eSport Wettanbietern bereits zum Standard-Wettprogramm. Das Battle Royale Game hat sich enorm weiterentwickelt, vor allem die eSports Szene hat sich bestens entwickelt. Alle großen eSport Organisationen haben ihre PUBG-Abteilungen, dies erfreut natürlich auch die Buchmacher. Für das FACEIT Global Summit für PUBG wird es jede Menge Quoten geben, pro Runde und Spieltag wird man auf den Sieger oder die Top 3 tippen können. Wettquoten für den Gesamtsieger wird es ebenfalls geben, diese findet ihr natürlich genau hier.

Format + Teams

Wie immer sind FACEIT Turniere von vorne bis hinten im kleinsten Detail durchgeplant. Das Global Summit für PUBG wird in drei verschiedenen Phasen ausgespielt. Gestartet wird mit einer Gruppenhpase, anschließend gibt es noch eine Elimination-Runde. Erst danach wird in den Grand-Finals umd en Sieg gespielt.

Gruppenphase – 16. bis 18. April
Los geht’s mit drei Gruppen à 8 Mannschaften, wobei jede Gruppen gegen die beiden anderen antritt. Pro Gruppenfight gibt es 6 Runden, die Punkte für alle 12 Matches werden dann zusammengezählt. Die besten 8 Mannschaften kommen ins Große Finale, die restlichen 16 Teams müssen in die Elimination-Runde.

Elimination-Phase – 19. April
Alle 16 Mannschaften spielen 6 Runden gegeneinander, die besten 8 Mannschaften schaffen noch den Sprung in die Finalrunde.

Grand Finals – 20. und 21. April
An beiden Finaltagen finden je 6 Runden mit allen Teams statt. Die punktbeste Mannschaft krönt sich zum Champion des FACEIT Global Summit.

https://www.youtube.com/watch?v=FhTWF2wrRXI
  • Teams China: Oh My God, 17 Gaming, Crystal Luster, Four Angry Men
  • Teams NPL: Tempo Storm, Cloud9, Team Envy, Shoot To Kill
  • Teams PEL: tba

Preisgeld

Beim ersten internationalen PUBG Turnier des Jahres 2019 gibt es 400.000$ zu gewinnen. Dieses Jahr werden die Preisgelder für PlayerUnknowns Battlegrounds ordentlich steigen, wie man schon am gesamten Preispool der Ligen gesehen hat. Bei der PEL gibt es beispielsweise über alle Phasen hinweg 1 Million Euro zu gewinnen.