Woche 2 NA LCS Summer 2018

Bernhard

Nach der zweiten Spielwoche im NA LCS Summer Split 2018 hat bereits jedes Team mindestens eine Niederlage hinnehmen müssen. Team SoloMid war mit einem 2:0 in Woche 1 in die Saison gestartet, diese Runde musste man gleich zwei Niederlagen einstecken. Gegen Clutch Gaming und gegen Team Liquid zog man den Kürzeren.

Ergebnisse Woche 2 NA LCS Summer 2018

Vor allem der Sieg von Clutch Gaming gegen TSM hätte eine tolle Quote von 2,4 gebracht. Im Spiel gegen Team Liquid gab es ausgeglichenere Quoten, wobei man trotzdem noch als Favorit ins Match ging.

Echo Fox verliert gegen OpTic

Die größte Überraschung in Woche 2 war mit Sicherheit die Niederlage von Echo Fox gegen OpTic Gaming. Der Sieg kam ziemlich unerwartet, was man auch an der Gewinnquote von OpTic ablesen kann. Bei Tipico hättet ihr dafür nämlich eine 3,40er eSports Quote bekommen.

Im zweiten Match ließ Echo Fox dafür nichts anbrennen, gegen die Golden Guardians gab es einen souveränen Erfolg.

Echo Fox und Team Liquid führen die Tabelle mit Stats von 3:1 an, dahinter folgen 6 Mannschaften mit einer ausgeglichenen Match-Statistik von 2:2.

Die 100 Thieves sind endlich im NA LCS Summer Split 2018 angekommen. Nach den beiden Auftaktniederlagen letzte Woche, konnte man gegen FlyQuest und Cloud9 zwei wichtige Siege einfahren.

Vorschau Woche 3

Welche Paarungen erwarten uns nächste Woche in der besten League of Legends Liga in Nordamerika? Das Spitzenspiel zwischen Team Liquid und Echo Fox wird wohl das interessanteste Match. Beide Teams können den direkten Konkurrenten auf Abstand halten, ein Sieg in der Anfangsphase der Liga bringt natürlich viel Selbstvertrauen für die weiteren Spiele.

Auch im Tabellenmittelfeld gibt es einige spannende Duelle wie etwa das Spiel der 100 Thieves gegen Clutch Gaming. Dieses Match gab es erst vor kurzem im Halbfinale des Spring Splits, dort setzte sich die 100 Thieves knapp mit 3:2 durch.

OpTic Gaming, die bisher vor allem durch die schwankenden Leistungen aufgefallen sind, trifft auf TSM und Cloud9. Dadurch das Team sich bisher als Wundertüte gezeigt hat, könnte man mit Sicherheit beide Spiele gewinnen und sich somit in Richtung oberes Tabellendrittel schieben.