Vitality siegt weiter – Woche 4 EU LCS

Bernhard
League of Legends News Bild

Der Siegeszug von Team Vitality geht weiter! Auch in Woche 4 der EU LCS holt sich die Organisation zwei Siege, somit steht man nach 8 gespielten Matches bei einem sensationellen Score von 7:1. Dieses Ergebnis erinnert viele von euch natürlich an den Sieg von Deutschland gegen Brasilien bei der WM 2014. Auch für Team Vitality ist dieser Score etwas besonders:

Wer vor der Saison auf Vitality getippt hat, könnte nach dem Ende des EU LCS Spring Splits 2018 einen Sensationsgewinn einfahren. Natürlich muss man anmerken, dass noch mehr als die Hälfte des Grunddurchgangs zu absolvieren ist. Somit lässt sich hier von einer Momentaufnahme sprechen. Trotzdem sollte man die Leistung des Teams honorieren, denn nur wenige Experten haben vor dem Beginn des Splits damit gerechnet.

Ergebnisse und Quoten Woche 4

Unser eSports News Team wirft wieder einmal einen Blick auf die Gewinnquoten der vierten Spielwoche. Zwei Überraschungs-Siege stechen natürlich besonders ins Auge. Der Sieg der GIANTS gegen die Misftis wurde mit einer Siegquote von 2,3 belohnt. Die gleiche Quote gab es beim überraschenden 1:0 Erfolg von ROCCAT gegen die Misfits.

Woche 4 Ergebnisse EU LCS Spring 2018

Die restlichen Ergebnisse waren eigentlich vorherzusehen, G2 holte sich erneut zwei Siege in einer Spielwoche, Fnatic ebenfalls. Die Unicorns of Love sowie H2k bleiben weiterhin am Tabellenende, beide Organisationen konnten in 8 Spielen nur einen Sieg holen.

Vorschau Woche 5

Die fünfte Woche des europäischen Spring Splits bringt uns laut Papierform nicht wirklich viele spannende Duelle. Vitality trifft im Spitzenduell auf G2 Esports, hier wird es ziemlich heiß hergehen, die Quoten sind aktuell exakt ausgeglichen (12. Februar 2018 – 1,83 vs 1,83). Schalke 04 trifft auf Fnatic, die Königsblauen schlagen sich bisher in der Aufstiegssaison recht tapfer, ein Sieg gegen Fnatic wäre jedoch eine kleine Überraschung.

Wenn Giants Gaming in den Spielen 9 und 10 an die bisher gezeigten Leistungen anküpfen kann, wird es wohl zwei Siege gegen Splye und die Unicorns of Love geben. Somit wäre man voll dabei bei den Spitzenplätzen. Wie immer findet ihr alle Matchquoten auf unserer Event-Seite. Dort kommt ihr mit einem Klick auf die gewünschte Quote direkt zur Wette, die ihr dann beim Buchmacher abschließen könnt. Am Freitag um 18:00 Uhr ist es dann soweit – die nächste Runde des Spring Splits steht auf dem Programm!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.