Keine großen Überraschungen beim Viertelfinale der LoL WM 2016

firat

Viertelfinale der LoL WM 2016

Nach dem ersten Viertelfinale zwischen Samsung Galaxy und Cloud9, wurden vergangenes Wochenende auch die drei ausstehenden Viertelfinalspiele ausgetragen. Die beiden koreanischen Favoriten SK Telecom T1 und ROX Tigers spielten gegen chinesische Teams, während das Überraschungsteam Albus NoX Luna das vermeintlich leichtere Los gegen H2k-Gaming zog. 

Zur großen Überraschung ist es an diesem Wochenende nicht gekommen. Jeder rechnete damit, dass die beiden koreanischen Favoriten ihre Gegner bezwingen und somit im Halbfinale aufeinander treffen. Die Partie zwischen H2k-Gaming und Albus NoX Luna hätte in beide Richtungen gehen können, denn der Außenseiter zeigte in der Gruppenphase ganz deutlich, dass in diesem Turnier fast jeden Gegner bezwingen kann.

Viertelfinale #2

Das zweite Viertelfinale spielten SKT und RNG gegeneinander. In der Best-Of-Five Serie konnte die Konkurrenz aus China dem amtierenden Weltmeister zwar ein Game abnehmen, scheidet aber dennoch im Viertelfinale aus. SK Telecom T1 ist das zweite Team, das sich ins Halbfinale spielen konnte.

SK Telecom T1 sk telecom t1 logo 3 : 1 rng logo Royal Never Give Up

Viertelfinale #3

Das derzeit stärkste Team aus China musste sich im dritten Viertelfinale gegen den Turnierfavoriten ROX Tigers stellen. Auch ihnen gelang es dem Favoriten ein Game abzunehmen, doch mehr war schon nicht mehr drin. Die koreanischen Teams zeigen erneut, dass Südkorea die größte League of Legends Nation ist, denn mit dem Sieg seitens ROX Tigers stehen sind 3 von 4 Halbfinalisten aus Korea.

ROX Tigers rox tigers logo 3 : 1 edward gaming logo Edward Gaming

Viertelfinale #4

Das letzte Viertelfinale der LoL WM 2016 spielten Albus NoX Luna und H2k-Gaming. Albus legte den Titel des Außenseiters in der Gruppenphase mit beeindruckenden Spielen längst ab und H2k-Gaming verblieb als große Hoffnung Europas im Turnier. Die Europäer ließen dem Überraschungsteam aus Russland keine Chance und sicherten sich ihr Ticket zum Halbfinale mit einem starken 3:0 Sieg über Albus NoX Luna.

H2k-Gaming h2k-gaming logo 3 : 0 albus nox luna logo Albus NoX Luna

LoL WM 2016 – Quoten zum Halbfinale

Unsere Top eSport Wettanbieter haben die Quoten zum Halbfinale der League of Legends WM schon online gestellt. Während der Ausgang der Partie SKT vs. ROX Tigers völlig offen ist, scheinen sich die Buchmacher darüber einig, dass H2k-Gaming gegen Samsung Galaxy ausscheiden wird. Europäische LoL Fans hoffen dennoch auf ein Wunder.

Halbfinale LoL WM 2016 Quoten
Quoten für das Halbfinale bei betway eSports.

Für LoL Wetten ist das südkoreanische Duell wesentlich interessanter, denn hier kannst du auf den amtierenden Weltmeister setzen und das bei einer attraktiven Quote von 1.80!!