gg.bet neuer Sponsor von Team Secret

Bernhard

Nach einer Partnerschaft mit Natus Vincere hat sich der eSport Buchmacher gg.bet erneut einen Sponsoring Deal mit einem Pro-Team gesichert. Ab sofort unterstützt gg.bet eSports das Team Secret, eine professionelle Dota 2 Organisation. Beim letzten großen Dota 2 Event, dem The International, scheiterte Team Secret bereits in der zweiten Runde des Main Events. Man verlor jedoch gegen keinen geringeren als Team Liquid, dem späteren Gewinner des TI7.

Team Secret ist ein europäisches Team, welches es bereits seit dem Jahr 2014 gibt. Bisher konnte die Organisation mehr als 4 Millionen US-Dollar an Preisgeld erspielen, der letzte große Erfolg gelang im Jahr 2016, als man den Titel beim Shanghai Major holen konnte. 2017 blieben die Titel noch aus, die nächste Chance wäre die ESL One in Hamburg, doch dafür gibt es noch keine Invites sowie eine Qualifikation.

gg.bet als Spezialist

In der normalen Sportwetten Branche ist gg.bet wenig bekannt, da der Anbieter nur auf eSports setzt. Dafür gibt es bei den eSport Quoten keine Limits, neben den klassisches 1×2 Wettmärkten setzt der Buchmacher vor allem auf „Outrights“ also auf Turniersieger-Wetten. Das nächste große Event ist beispielsweise das CS:GO Dreamhack Masters in Malmö. Für dieses Turnier sehen die Gewinnerquoten aktuell so aus.

Gewinner Dreamhack Masters bei gg.bet

Astralis und SK Gaming sind mit einer Wettquote von 4,00 der Favorit auf den Gewinn. Dahinter folgen FaZe (Quote 5), Gambit (Quote 9), Ninjas in Pyjamas (10) sowie Virtus pro und G2 Esports (Quote 12). Beim Masters Event in Schweden geht es immerhin um 250.000 anstatt der sonst üblichen 100.000 Dollar.

Neue Spiele im Angebot

Der Buchmacher versucht sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Seit kurzem könnt ihr bei gg.bet auch auf Spiele von Player Unknown’s Battleground Wetten platzieren. Neben den klassisches Wettmärkten wie LoL, Dota oder CS:GO könnt ihr bei gg.bet auch auf Vainglory, World of Tanks oder Quake eure Tipps platzieren.

Die Lizenz für Sportwetten erhält der Buchmacher aus Curacao, neben Malta und Gibraltar der beliebteste Lizenzgeber in der Branche.

Bei einem Willkommensangebot geizt gg.bet leider etwas. Aktuell findet sich nichts darüber auf der Homepage des Anbieters, es gab jedoch einmal einen Bonus. Auf unserer Wettanbieter Testübersicht findest du alle Details zum Buchmacher gg.bet.