Schalke gewinnt gegen Mysterious Monkeys

Bernhard

Der erste Schritt ist geschafft! Das League of Legends Team von Schalke 04 ist auf dem besten Weg, in der nächsten Saison wieder in der EU LCS auflaufen zu können. IM EU LCS Promo Turnier, bei dem die besten Teams der EU Challenger Series gegen die schlechtesten Teams aus dem EU LCS Summer Split antreten, holte sich S04 im ersten Match eine 3:2 Sieg. Somit fehlt nur noch ein Sieg zum Aufstieg.

Knappes Duell geht an Schalke

Die Mysterious Monkeys konnten sich ja ihren Gegner in der ersten Runde des Promo Turniers aussuchen, die Organisation entschied sich gegen GIANTS! Gaming und somit für ein Duell mit Schalke. Das Match entwickelte sich zu einem spannenden Krimi, bei dem die Knappen am Ende mit 3:2 die Oberhand behielten. Schalke rutscht somit ins obere Bracket, womit man nur noch einen Sieg benötigt, um in der Spring Season wieder in der EU LCS spielen zu können.

Heute steigt das zweite Spiel zwischen den Ninjas in Pyjamas und GIANTS! Gaming. Der Sieger dieser Partie spielt dann gegen Schalke bereits um einen Aufstiegsplatz. Die zwei Verlierer treten erneut gegeneinander an und treffen dann auf den Verlierer des Winner Brackets.

NiP vs. GIANTS

Heute spielen die Ninjas in Pyjamas gegen GIANTS! Gaming. Der Absteiger aus der 1. Liga geht laut eSport Buchmacher Bet365 als Favorit in das Duell. So sehen die Quoten aus:

Quoten NiP vs GIANTS 18.8.2017

Vor allem durch den Sieg gegen Fnatic am letzten Spieltag des Summer Splits haben die Ninjas gezeigt, dass sie durchaus mit den großen Teams in der höchsten Liga mithalten können. Natürlich wird das Match auch eine Nervenschlacht, denn der Druck lastet auf den NiP-Spielern, die Klasse halten zu müssen. GIANTS! können hingegen frei aufspielen und nur überraschen. Die Matches gibt es natürlich Live auf Twitch zu sehen, gestern zu Beginn des Matches waren mehr als 7.000 Zuseher vor dem PC oder Smartphone mit dabei.