Overwatch Ligen NEU für 2018

Bernhard

Spieleentwickler Blizzard wird im neuen Jahr sein Overwatch Ligen System komplett neu aufstellen. An der Spitze dieses Ligen Systems steht natürlich das Vorzeigeprojekt, die Overwatch League. Bei der OWL, die ab Januar 2018 laufen wird, gibt es insgesamt 3,5 Millionen US-Dollar an Preisgeld zu gewinnen, wobei die Startplätze nach einem Franchise-System vergeben werden. Der Unterbau dieser Top-Liga wird 2018 komplett neu aufgestellt.

7 Contenders – 3 Saisonen pro Jahr

Aktuell gibt es nur zwei Contenders Serien, nämlich Europa und Nordamerika. Ab 2018 wird es jedoch 7 Contenders geben, zu den zwei bereits bestehenden Ligen kommen Australien und Südamerika neu hinzu. Die OGN Apex Series wird zur Contenders Korea, die Overwatch Premier Serie wird zur Contenders China und die Overwatch Pacific Championship wird zur Contenders Pacific. Somit gibt es sieben Contenders, die in ihren Regionen als zweite Liga fungieren. Diese Ligen dienen vor allem dafür, dass sich Spieler für die OWL ins Rampenlicht spielen können. Im Video oben – „Path to Pro“ – wird die Entwicklung eines Overwatch-Spielers zum Profi schön erklärt.

In den 7 Contenders-Divisionen gibt es insgesamt 3 Saisonen pro Jahr 3, wobei auch ein Abstieg in die die dritte Liga (die Open Division) möglich ist. Die schwächsten Mannschaften müssen nämlich am Ende einer Season in die Contenders Trials, wo sie auf Teams aus der Overwatch Open Divison treffen. Aktuell ist noch nicht geklärt, ob es für die Contenders noch Overwatch Wetten geben wird, doch wir gehen stark davon aus.

Die Vereinheitlichung des Ligen-Systems wurde von der Overwatch Community durchaus positiv aufgenommen. Alle Ligen laufen jetzt unter dem selben Namen, für Spieler, die beispielsweise Profi werden wollen, ist der Weg quasi somit deutlicher vorgezeichnet. Aus dem asiatischen Raum hagelte es aber auch einiges an Kritik, die Herabstufung von großen Ligen wie der APEX Series in eine Entwicklungsliga können einige nicht verstehen. Vor allem das Fan-Interesse könnte für diese Ligen nachlassen, da es hier um weniger geht als vorher.