Main Event kann losgehen: Boston Major 2016 Gruppenphase beendet

firat

boston major studio

Gestern wurden die letzten Gruppenspiele des Boston Major 2016 ausgetragen. Einige der BO3 Swiss-Round Spiele gingen überraschend aus, vor allem Evil Geniuses‘ Platz 3 in Gruppe C kam unerwartet, zumal EG vor Turnierbeginn einer der Favoriten auf den Gesamtsieg war. Nur Wings Gaming lag bei allen Dota 2 Wettanbietern eine Spur weiter vorne. In der Gruppenphase scheidet allerdings auch noch keines der Teams aus. Die Platzierung innerhalb der Gruppe hat nur Einfluss auf das Matchup in der ersten Runde des Main Events.

Gruppe A

Das erste Spiel der Gruppe wurde zwischen Wings Gaming und Newcomer WG.Unity ausgetragen. Überraschend war bereits, dass WG.U sich für das Boston Major qualifizieren konnte, doch noch unerwarteter war er Sieg gegen Wings Gaming. Diese Niederlage kostete Wings Gaming den ersten Platz in Gruppe A und daher hat das chinesische Team ein etwas härteres Matchup in der ersten Runde des Main Events zu erwarten. DC führt die Gruppe mit zwei Siegen an, gefolgt von Wings, WG.U und LGD.FY.

Gruppe B

In Gruppe B lief alles wie erwartet. The Summit 6 Gewinner Virtus.pro wird Gruppensieger, gefolgt von Newbee. Team NP schafft es auf Platz 3 und MVP Phoenix muss sich trotz Rückkehr von Forev mit dem letzten Platz begnügen.

Gruppe C

Das junge Team LGD konnte sich letztendlich auch auf internationalem Boden beweisen. Sie gewinnen sowohl gegen Team Faceless, als auch gegen compLexity mit 2:0 und stehen an der Spitze der Gruppe C. Überraschenderweise liegt coL auf Platz 2 und EG nur auf dem dritten Platz. compLexity Gaming konnte sich in der Gruppe zwei mal in einem Best-of-Three Spiel mit 2:1 gegen Evil Geniuses behaupten, beide Male nachdem sie Game 1 verloren. coL hat vor allem mit unglaublich starker Teamfight Koordination überzeugt und einige Spiele trotz Rückstand in Gold und Erfahrung noch für sich entschieden. Hinter coL liegt EG auf Platz 3 und Gruppenletzter ist Team Faceless.

Gruppe D

OG scheint wieder auf Siegeskurs gekommen zu sein. Als Runner-Up bei The Summit 6 mussten sie sich nur Virtus.pro geschlagen geben und schaffen beim Boston Major den Gruppensieg. Mit großer Anstrengung und gerade noch so schaffte es EHOME auf den zweiten Platz, gefolgt von Ad Finem und iG Vitality.

Main Event – Achtelfinale

Nachdem die Gruppenergebnisse feststehen, wurde auch der Spielplan für das Main Event bekannt gegeben. Gematched werden jeweils die Teams aus Gruppe A mit denen aus Gruppe C beziehungsweise jene aus Gruppe B mit denen aus Gruppe D. Der Gruppensieger spielt jeweils gegen den Letzten und Zweitplatzierte spielen gegen den Dritten.

Achtelfinale Boston Major 2016

Evil Geniuses hat mit Wings Gaming einen der gefürchtetsten Gegner getroffen und selbst wenn das amerikanische Team gewinnt, könnte im Viertelfinale Virtus.pro der nächste Gegner sein. Das russische Team scheint derzeit absolut unaufhaltbar zu sein.