G2 in der Krise – Woche 2 EU LCS

Bernhard

Am Wochenende wurde bereits die zweite Runde des EU LCS Spring Splits ausgetragen. Beim viermaligen Champion G2 Esports kriselt es gewaltig, beide Matches (vs. Giants und Fnatic) gingen verloren, das untere Tabellenende ist für die erfolgsverwöhnte Organisation in Sichweite. Dort befinden sich weiterhin die Unicorns of Love, die nach vier Spielen noch keinen Punkt auf dem Konto haben.

Außenseiter zeigen weiter auf

Die vor der Saison als Außenseiter gehandelten Teams wie Vitality, Giants Gaming oder Roccat, befinden sich weiterhin in einer überragenden Form. Nur die Misfits, die vor der Saison bei den LoL Wettanbietern in den Top 2 waren, konnten bisher ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Auch diese Woche gab es wieder spannende Spiele mit unerwarteten Ergebnisse. Hier alle Ergebnisse aus Woche 2 mit den Gewinnerquoten:

Ergebnisse Woche 2 EU LCS Spring

Der Sieg von Giants Gaming, immerhin ein Aufsteiger aus der EU Challenger Series, gegen den viermaligen Titelträger war gleich die erste faustdicke Überraschung in Woche 2 des EU LCS Spring Splits. Danach holte sich Roccat gegen Splyce den nächsten Sieg, hier hätte es 2,90er Quote für den richtigen Tipp gegeben.

Mit der Niederlagen von Fnatic gegen Team Vitality war ebenfalls nicht zu rechnen, anschließend gab es mehr oder weniger Favoritensiege. Beim Duell zwischen Splyce und Schalke 04 waren die Quoten ausgeglichen, Splyce setzte sich schlussendlich mit 1:0 durch.

Vorschau Woche 3

Die nächste Spielwoche findet am 2. und 3. Februar 2018 statt, einige spannende Partien warten dabei auf uns. Giants Gaming und ROCCAT treffen beispielsweise aufeinander, hier wird sich zeigen, welche Organisation wirklich in Form ist. G2 trifft auf Splyce und H2k, wobei natürlich 2 Siege zu erwarten sind. Schalke hat mit Giants und Vitality zwei schwere Brocken vor der Brust, die Knappn werden hier maximal gefordert sein.

Die Misfits treffen auf Fnatic und Splyce, nach Woche 3 könnte man also von der Tabellenspitze lachen. Die Quoten zu allen Matches findet ihr wie immer auf unserer Detailpage zum EU LCS Spring Split.