G2 verteidigt EU LCS Titel

Bernhard

Mit einem 3:1 Sieg im Finale gegen die Unicorns of Love krönte sich G2 Esports zum dritten Mal in Folge zum EU LCS Champion. Der Favorit spielte eine herausragenden Spring Split, wobei man in der die Gruppenphase nur ein Spiel verlor. Im Semifinale hatte man gegen Fnatic keine Probleme, ebenso im Finale gegen die Unicorns of Love. Für die Spieler gibt es nach den EU LCS Spring Playoffs keine Pause, denn bereits am 28. April startet in Rio de Janeiro das nächste große Turnier.

Natürlich gibt es alle Matches vom Finale auch auf Youtube zum Nachschauen. Hier das Video vom ersten Spiel:

Auch bei den LoL Wetten war das Team von G2 Esports der große Favorit auf den Titelgewinn. Bei Tipico eSports lag die Siegquote von G2 bei nur 1,35. 100.000$ sowie 90 Championship Points gingen somit hochverdient an G2 Esports.

Team SoloMid holt NA LCS Titel

Auch die nordamerikanische Spring Liga ging zu Ende, im Playoff konnte sich das TEam SoloMid im Finale gegen Cloud 9 mit 3:2 durchsetzen. Hier war die Quote um einiges höher, denn falls ihr auf einen Sieg von SoloMid getippt habt, konntet ihr bei Tipico die Quote von 1,75 abstauben.

Beide Teams treffen sich nun beim MSI 2017 in Rio de Janeiro. Dort sind die Titelträger der League of Legends Championship Series (EU, NA & LCK) fix qualifiziert.