Fnatic & G2 zurück an der Spitze – Woche 5 EU LCS

Bernhard
League of Legends News Bild

5 von 9 Wochen im EU LCS Spring Split 2018 sind gespielt. Nachdem nun mehr als die Hälfte der Matches gespielt sind, hat sich die Tabelle “normalisiert”. Die Überraschungsmannschaft Team Vitality musste zwei unerwartete Niederlagen hinnehmen, G2 Esorts und Fnatic konnten mit je zwei Siegen aufholen. Alle drei Teams stehen mit einem Score von 7:3 an der Tabellenspitze des Splits.

H2k hat mit zwei Siegen ein wichtiges Lebenszeichen von sich gegeben, die Knappen von S04 haben erstmals eine negative Bilanz zu Buche stehen. Der zweite Aufsteiger, Giants Gaming, wurde durch zwei Niederlagen ebenfalls auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

Mega-Quoten in Woche 5

In Spielwoche 5 hätte man beim europäischen Spring Split einige sehr hohe Quoten einsacken können. Der Sieg von G2 Esports gegen Team Vitality, die vor Woche 5 mit einem 7:1 Score an der Tabellenspitze standen, war die erste kleine Überraschung. Die erste Mega eSport Wetten Quote hätte man sich beim Match zwischen Roccat und H2k sichern können. Der Außenseitersieg von H2k hätte eine Wettquote von 3,8 gebracht.

Ergebnisse Woche 5 EU LCS Spring 2018

Zum Start des zweiten Matchtages in Woche 5 holten sich die Unicorns of Love einen überraschenden Win gegen Giants Gaming. Dafür hätte man seinen Einsatz bei Tipico mit der Quote von 2,70 multipliziert.

In dieser Tonart ging es gleich weiter, denn Team Vitality verlor auch das zweite Match in Woche 5. H2k holte sich den zweiten Sieg in Folge, erneut hätte der richtige Tipp eine 3,80er Quote gebracht.

Schalke traf im zweiten Spiel auf Team ROCCAT, die stark in den Split gestartet waren. Anschließend musste man jedoch einige Niederlagen hinnehmen, deshalb ging S04 auch als Favorit ins Match. Roccat konnte sich jedoch durchsetzen, der richtige Tipp am Wettschein bracht eine 2,20er Quote.

Alle Matches Tag 1

Zusammenfassung von Tag 2

Vorschau auf Woche 6

Fnatic und G2 Esports sind nun endlich im Spring Split angekmmen und ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Deshalb steht man (noch) gemeinsam mit Team Vitality an der Tabellenspitze. Woche 6 bringt das Duell der beiden Teams Spitzenteams, es bildet den krönenden Abschluss des zweiten Spieltags.

Vitality hat mit den Giants und Misfits zwei starke Gegner, nach der Niederlagenserie könnte man in eine Abwärtsspirale rutschen. Die restlichen Matches werden eher ausgeglichene Quoten mit sich bringen, somit ist meiner einer guten Kombiwette eingiges möglich.