Kobolde & Katakomben Erweiterung für Hearthstone

Bernhard

Bei der jährlichen Blizzcon Veranstaltung hat Blizzard eine neue Erweiterung für sein digitales Kartenspiel Hearthstone vorgestellt, dass sich seit seiner Veröffentlichung im März 2014 großer Beliebtheit erfreut und mittlerweile über 60 Millionen registrierte Nutzer zählt, wobei dessen Zahl beständig zunimmt.

Bei Kobolds & Katakomben werden die Tunnel tief unter Azeroth erforscht, wo die Kobolde hausen. Die Kobolde haben dabei neben Stein und Erz auch Piraten- und Drachenschätze oder Troll-Ruhestätten gefunden, die in einer Kampagne nach und nach erforscht werden können.

135 neue Karten

Die Erweiterung wird über 135 neue Karten, sowie legendäre Waffen für alle Charaktere verfügen, wobei jeder Spieler automatisch eine legendäre Waffe erhält.Außerdem enthält, dass Addon 48 neue Bosse, wobei pro Solo-Kampagne nur 8 Bosse zufällig (je nach Schwierigkeitsgrad) ausgewählt werden und diese besiegt werden müssen. Außerdem gibt es über 40 verschiedene Schätze zu finden und es können neun verschiedene Helden ausgewählt werden.

Dabei baut die Erweiterung auf ein Startdeck auf, wo anfangs nur 10 Karten verfügbar sind und der ausgewählte Held nur 15 Lebenspunkte besitzt. Im Lauf der Spielerfahrungen bzw. des Dungeons sollte sich dies, jedoch schnell ändern, aber es musst aufgepasst werden, denn verliert man nur einmal mit seinem Deck sind Deck und Fortschritt weg und es muss wieder bei Boss Nummer 1 angefangen werden. Für wenige erfahrene Spieler ist es sicher am besten sich zu informieren mit welchen Decks die Profis spielen, um einen tollen Dungeon-Run zu haben.

Bei der Hearthstone Weltmeisterschaft wird die Erweiterung ziemlich sicher zum Einsatz kommen, diese findet 18. bis 21. Januar in Amsterdam statt.

Verbesserung für Einzelspieler

Es kann mit Sicherheit behauptet werden, dass sich der Singleplayer-Modus stark verbessert hat und die Kampagnen auch bei mehrmaligen Durchspielen noch Spaß machen werden.

Die Erweiterung und zugehörige Kartenpackung kann für ungefähr 100 Gold bzw. zum entsprechenden Echtgeld Preis (von 2,99 bis 69,99 Euro laut Shop) erstanden werden und ist mittlerweile schon im Shop des Spiels verfügbar. Wie üblich kann die Kartenpackung auch über die Arena verdient werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.