Global Games starten in zweite Gruppenphase

Bernhard

Das Teilnehmerfeld ist halbiert – die nächste Gruppenphase der Hearthstone Global Games 2017 wartet bereits auf uns. Wir erzählen euch welche Teams es weiter geschafft haben und welche aus dem Rennen sind. Einer der Top-Favoriten, Russland, ist unglaublicherweise bereits aus dem Turnier ausgeschieden. Auch die Topstars der Szene, Pavel und Shtan_Udachi konnten dies nicht verhindern.

Deutschland und die Schweiz haben es ebenfalls nicht in die nächste Runde geschafft. Österreich hält die deutschsprachigen Hearthstone Fahnen hoch und zieht nach einem starken Finish in die zweite Gruppenphase ein.

Wer steigt auf?

Sehen wir uns auf die Aufsteiger der HGG 2017 Gruppe für Gruppe an:

  • Gruppe A: Bulgarien, Brasilien, China
  • Gruppe B: USA, Niederlande, Rumänien (?)
  • Gruppe C: Neuseeland, Österreich, Argentinien
  • Gruppe D: Südkorea, Ungarn, Griechenland
  • Gruppe E: Israel, Italien, Norwegen
  • Gruppe F: Malaysia, Kanada, Belgien,
  • Gruppe G: Mexiko, Singapur, Taiwan
  • Gruppe H: Ukraine, Tschechien, Phillippinen

In Gruppe B ist noch ein Spiel offen, aktuell wäre Rumänien weiter, das könnte sich aber noch ändern. Auch in Gruppe C gab es einige Unklarheiten, da drei Teams mit einem Score von 3:2 dastehen. Österreich hat die beste Matchdifferenz, dahinter folgen Argentinien und Russland. Russlands Starspieler Pavel ist sich noch nicht sicher, wer aufsteigt:

Auf der Hearthstone Page von Blizzard wird zwar Argentinien als Aufsteiger angeführt, dies könnte sich aber noch ändern. Wir werden euch darüber natürlich auf dem Laufenden halten.

Start in Gruppenphase 2

Wann die zweite Gruppenphase beginnt, ist aktuell noch nicht bekannt. Sobald alle Aufsteiger wirklich fixiert sind, wird es die Auslosung der Gruppen geben. Das weitere Format der Global Games sieht wie folgt aus:

  • 6 Gruppen mit 4 Teams
  • Round Robin
  • Platz 1 + 2 in die Playoffs
  • zusätzlich die vier besten Drittplatzierten
  • Playoff mit 16 Teams – Single Elimination

Die Favoritenrollen haben sich bei den eSports Wetten nur ein bisschen geändert, da mit Russland einer der heißesten Kandidaten aus dem Rennen ist. Auf unserer Übersichtsseite findet ihr dann die Quoten für die nächste Gruppenphase, sobald diese ausgelost ist. Wir freuen uns shcon auf eine spannende zweite Runde des Turniers.