Ergebnisse OWL Stage 3 – Woche 2

Bernhard
Overwatch banner

Die Hälfte der dritten Stage der Overwatch League ist vorbei und langsam kommen für die Mannschaften der Liga die Stage Play-Offs wieder in Sicht. Die New York Excelsiors werden wohl uneinholbar bleiben, aber nach dieser Woche gibt es mit London Spitfire, Seoul Dynasty, Boston Uprising und Philadelphia Fusion gleich vier Mannschaften, die denselben Score von 16/8 haben und sich um den zweiten Platz streiten.

Gladiators mit guter Woche

Im ersten Spiel der Woche gewannen die Los Angeles Gladiators (13/11) gegen die schwächste Mannschaft der Liga, die Shanghai Dragon (0/23), mit 4:0. Auch das zweite Spiel gegen das favorisierende Team Seoul Dynasty (16/8) konnten die Gladiators für sich entscheiden und liegen damit zurzeit auf Stage Play-Off Kurs.

Excelsiors verlieren im Spitzenspiel

Die New York Excelsiors (21/3), die Dominatoren der Liga, mussten sich im Spiel der Woche den Boston Uprising (16/8) geschlagen geben und verloren damit das erst 3. Spiel in der gesamten Saison. Im zweiten Spiel der Woche war die nur aus Südkoreanern gebildete Mannschaft auf Rache aus und besiegten die Houston Outlaws (13/11) in einem spannenden Spiel mit 3:2. Für die „Uprisings“ endete die Woche perfekt, so konnte das zweite Spiel gegen Florida Mayhem (4/20) ebenso gewonnen werden und liegt nun ohne Niederlage auf dem zweiten Stage-Platz.

Philadelphia gewinnt wichtiges Spiel

Philadelphia Fusion (16/8) besiegte in einem wichtigen Spiel den direkten Konkurrent London Spitfire (16/8) knapp mit 3:2. Auch das zweite Match gewann man gegen die Houston Outlaws, die sich damit in dieser Woche zweimal knapp geschlagen geben mussten.

Dallas Fuel entlässt Trainer und DPS-Spieler

Nach den zwei verlorenen Spielen in dieser Woche gegen Los Angeles Valiante und Seoul Dynasty haben sich die Verantwortlichen der Dallas Fuels (6/18) nicht besonders erfreut gezeigt. Die Mannschaften sollte im eSports Turnier der Superlative um den Titel mitspielen und wurde in den Power-Rankings vor der Saison auf den 3. Platz gelistet. Von dieser Position ist man aktuell weit entfernt. So wurde nach dieser schwachen Woche der Trainer Kyle „KyKy“ Sounder und der Spieler Dong-jun „Rascal“ Kim entlassen. In der nächsten Woche sollte der neue Trainer präsentiert werden.

Aktuell läuft auch bereits die zweite Liga, die Overwatch Contenders. Dort spielen die nordamerikanischen Teams in einer eigenen Liga, wobei es sich hier um Academy Teams handelt, wo junge Talente entdeckt und gefördert werden.