Nur noch 2 Tage bis zur WM!

Bernhard

Die komplette eSport Szene blickt in 2 Tagen nach China, wo ab dem 23. September die siebente League of Legends Weltmeisterschaft stattfinden wird. Die LoL WM 2017 wird ein Event der Superlative, welches insgesamt länger als ein Monat dauern wird. Durch die neu geschaffene Playin-Phase nehmen insgesamt 24 Teams am Turnier teil, wobei es nur 16 ins Main-Tournament schaffen. Gespielt wird in 4 verschiedenen Locations, die Matches finden in Wuhan, Guangzhou, Shanghai sowie Peking statt. In der Hauptstadt wird am 4. November das Finale ausgetragen. Hier die Fakten für euch im Überblick:

Playin-Phase

  • Datum: 23. bis 29. September 2017
  • Teilnehmer: 12 Mannschaften
  • Format: 4 Gruppen mit 3 Teams, Double Round Robin – Best of 1
  • Aufsteiger: Top 2 der Gruppe ins Playoff
  • Playoff: 8 Teams spielen um 4 Plätze

Gruppenphase

  • Datum: 5. bis 15. Oktober
  • Teilnehmer: 16 Mannschaften
  • Format: 4 Gruppen mit 4 Teams, Double Round Robin – Best of 1
  • Aufsteiger: Top 2 der Gruppen ins Playoff

Nähere Infos zu den einzelnen Gruppen der LoL Weltmeisterschaft findet ihr hier.

Playoff

  • Datum: 19. Oktober bis 4. November
  • Teilnehmer: 8 Teams
  • Format: Single-Elimination Modus – Best of 5

Auch zum LoL WM Playoff gibt es eine Detail-Page.

Wer sind die Favoriten?

Favoriten auf den LoL WM Titel kommen aus Südkorea

Hier seht ihr die Quoten von bet at home eSports. Die südkoreanischen Teams sind mit Abstand die größten Favoriten auf den Sieg bei der 7. League of Legends WM. Die letzten 4 Jahre ging der Titel dreimal an SK Telecom T1. Einmal trug sich Samsung Galaxy in die Siegerliste ein, nur die erste Weltmeisterschaft konnte von einem europäischen Team gewonnen werden. Team WE aus China lauert auf dem vierten Platz bei den Siegerquoten des Buchmachers. Die europäischen Vertreter von Fnatic (die sich über die Play-In Phase qualifizieren müssen) sowie G2 Esports (direkt qualifziert durch EU LCS Titel) haben eine Wettquote von 38.