Playoffs der LoL WM 2018

Nur die besten 8 Teams der Gruppenphase der LoL Worlds 2018 schaffen den Sprung in die Playoffs, die vom Veranstalter auch gerne “Knockout-Stage” genannt werden. Das Playoff erstreckt sich von 20. Oktober (Viertelfinale) bis zum 3. November (Finale). Gespielt wird an drei unterschiedlichen Orten in Südkorea. Vom Format her erwartet uns ein Single-Elimination Modus, wer verliert, scheidet aus. Alle Spiele der Knockout Stage bei der Weltmeisterschaft 2018 werden im Best-of-five ausgetragen.

Viertelfinale – 20. und 21. Oktober in Busan

  • KT Rolster vs. Invictus Gaming – 2:3
  • Royal Never Give Up vs. G2 Esports – 2:3
  • Afreeca Freecs vs. Cloud9 – 0:3
  • Fnatic vs. EDward Gaming – 3:1

Halbfinale – 27. und 28. Oktober in Gwangju

  • G2 Esports vs. Invictus Gaming – 0:3
  • Cloud9 vs. Fnatic – 28. Oktober – 0:3

Finale – 3. November in Incheon

Wetten zu den Playoffs 2018

Auf die Knockout Stage der LoL WM 2018 könnt ihr zahrleiche Wetten platzieren. Wir zeigen euch, wo ihr die besten Quoten bekommen könnt und ob es Promotions bei den Bookies für die Worlds gibt. Bet365 hat wie immer eines der größten Wettprogramme für die Playoffs der LoL Weltmeisterschfat 2018. Ihr könnt zum Beispiel darauf tippen, welches Team es in das Finale der WM schaffen wird. So sehen die Quoten dafür aus:

Sieger LoL Worlds 2018 Quoten ab Viertelfinale

Royal Never Give Up geht als Favorit in die K.O.-Spiele der LoL WM Playoffs 2018. Dadurch der Vorjahressieger bereits ausgeschieden ist, haben sich die Favoritenrollen etwas geändert. Mit Fnatic und G2 Esports stehen auch zweu EU LCS Teams in der Runder der letzten 8 Teams. Die südkoreanischen Teams KT Rolster und Afreeca Freecs lauern hinter RNG Auf den Sieg.

Rückblick 2017

Die League of Legends Weltmeisterschaft wird in einem Playoff entschieden, bei dem die besten 8 Mannschaften der Gruppenphase gegeneinander antreten. Die K.O.Phase beginnt am 19. Oktober 2017 mit dem ersten Viertelfinale und endet am 4. November 2017 mit dem großen Finale. Das Endspiel steigt im Nationalstadion von Peking (auch bekannt unter dem Namen”Vogelnest”), welches für die olympischen Spiele 2008 gebaut wurde. Wir haben alle Infos zur Playoff-Phase für euch auf einen Blick zusammengefasst.

Viertelfinale der LoL WM

Die vier Partien der ersten K.O.-Runde finden von 19. bis 22. Oktober 2017 in Guangdong statt. Die zwei stärksten Teams aus allen vier Gruppen der League of Legends WM werden sich im Single-Elimination-Modus um den Aufstieg in die nächste Runde battlen. Im Vergleich zur Gruppenphase wird auf das Best-of-Five System umgestellt. Es trifft je ein Gruppensieger auf einen Zweitplatzierten.

  • Viertelfinale 1 – Longzhu Gaming vs. Samsung Galaxy – 0:3
  • Viertelfinale 2 – SK Telecom T1 vs. Misfits – 3:2
  • Viertelfinale 3 – Royal Never Give Up vs. Fnatic – 3:1
  • Viertelfinale 4 – Team WE vs. Cloud9 -3:2

Überraschung im ersten Viertelfinale! Turnierfavorit Longzhu Gaming muss gegen Samsung eine 0:3 Schlappe einstecken. Mit dem richtigen Tipp hättet ihr eine 3,75er Quote bei Bet365 machen können.

Fast wäre auch im zweiten Spiel der League of Legends WM Playoffs das Unmögliche passiert. SKT lag bereits mit 1:2 hinten und stand am Rande der Niederlage, doch dann schlugen die amtierenden Weltmeister zurück und drehten die Partien noch zu ihren Gunsten.

In Viertelfinale 3 siegt der Favorit aus China gegen das Team aus Europa. Royal Never Give Up bestätigt die starken Leistungen der Gruppenphase und zieht ins Halbfinale ein, wo es nun gegen SKT geht.

Komplettiert wird das Halbfinale vom Team World Elite aus China. Die Chinesen gingen als leichter Favorit ins Match gegen Cloud9. Team WE konnte sich knapp mit 3:2 durchsetzen und steht somit im Semifinal.e

Halbfinale

Im Halbfinale treffen die besten 4 Teams der League of Legends Weltmeisterschaft aufeinander. Die beiden Partien werden am 28. und 29. Oktober ausgespielt, Spielort ist Shanghai.

  • Halbfinale 1- Royal Never Give Up  vs. SK Telecom T1 – 2:3
  • Halbfinale 2 – Team WE vs. Samsung Galaxy – 1:3

Wie im Viertelfinale stand SKT bereits mit einem 1:2 Rückstand mit dem Rücken zur Wand. Dann drehten die amtierenden WM-Sieger wieder auf und besiegten RNG mit 3:2. Die Südkoreaner stehen somit zum vierten Mal in Folge im Finale der LoL Worlds.

China gegen Südkorea lautete auch das zweite Duell im Semifinale der LoL WM 2017. Favorit SSG konnte sich souverän mit 3:1 gegen Team WE durchsetze, die Chinesen konnten nicht an ihre starken Leistungen anknüpfen.

Im Nationalstadion von Peking findet das Finale der LoL WM 2017 statt
Peter23 – CC BY-SA 3.0

Finale

Das entscheidende Finale um den Titel, sowie um ein riesiges Preisgeld (es gibt mit Sicherheit mehr als 2 Millionen US-Dollar für den Sieger) steigt am 4. November 2017 in Peking. Im Nationalstadion der Hauptstadt werden die besten 2 Teams des Jahres 2017 aufeinander treffen. Favorisiert werden die Teams aus Südkorea, die bei den LoL Wettanbietern an erster Stelle gereiht sind.

  • Finale – SK Telecom T1 vs. Samsung Galaxy – 0:3

 Quoten LoL WM Playoff Gewinner 2017

SK Telecom T1 und Longzhu haben eine Gewinnquote von 2,75. Die beiden Mannschaften aus Südkorea sind somit die großen Favoriten. Dahinter kommt Samsung Galaxy mit einer Quote von 7,50. Den europäischen Teams wird bei der League of Legends WM nicht viel zugetraut, Fnatic und G2 Esports haben eine Siegerquote von 41. G2 hat zwar einen starken Summer Split gespielt, im internationalen Vergleich war für das Team leider immer sehr früh Endstation.