Hearthstone World Championship 2019

tournament logo

Wann & Wo

24.-27. April 2019

🇹🇼 Taipeh (Taiwan)

Format

16 Spieler

Gruppenphase

Single-Elimination Playoffs

Preisgeld

1.000.000$

Die 16 besten Hearthstone Spieler der aktuellen Hearthstone Championship Tour werden von 24. bis 27. April 2019 in Taipeh um dem Weltmeister-Titel spielen. 1 Million US-Dollar an Preisgeld wartet bei der Hearthstone World Championship auf die Teilnehmer, im letzten Jahr gab es für den Sieger einen Scheck in der Höhe von 250.000$. Qualifiziert haben sich die besten vier Spieler der Finalturniere (Summer, Fall und Winter) sowie die vier punktbeste Spieler aus den Regionen Europa, Asien & Pazifik, Amerika sowie China. Wie immer wird das HCT Finalturnier ein sehr persönliches Event, welches in einem kleineren Rahmen stattfindet und somit mehr Austausch zwischen Fans und Spielern möglich ist.

Wetten zur Hearthstone WM

Das Angebot von eSport Wetten für Hearthstone bleibt weiterhin sehr klein, dies wird sich wohl auch in Zukunft nicht ändern. Leider hat das Spiel nie wirklich den Sprung in die Top-Liga zu Games wie LoL, Dota 2 oder Overwatch geschafft. Bei Bet365 gibt es zwar des öfteren Quoten für das Kartenspiel, dadurch die größeren Events aber Mangelware sind, könnt ihr nicht durchgehend auf Hearthstone wetten. Wir haben für euch alle Matchquoten im Programm, die Quoten* auf den Sieger findet ihr ebenfalls bei uns.

HCT Worlds Gewinner 2019 Quoten

*Quoten Stand 14. März 2019, 18+, es gelten die AGB von Bet365 – bis zur Abgabe eurer Wette können sich die Quoten noch ändern.

Format + Spieler

Die HCT World Championship startet mit der Gruppenphase  von 24. bis 25. April. Am 26. April finden dann die Elimination- und Decider-Matches statt, danach stehen die 8 Teilnehmer für die K.O.-Runde fest. Am Sonntag gibt es dann das Viertel- und Halbfinale, gefolgt vom großen Finale. Alle Matches werden best-of-five gespielt, jeder Spiele darf ein Deck des Gegners sperren. Die Teilnehmer setzen sich aus den besten Spielern der drei Finalturniere der Saison (Summer, Fall und Winter) sowie den Punkteleadern zusammen:

  • BunnyHoppor
  • A83650
  • Viper
  • killinallday
  • languagehacker
  • bloodyface
  • BloodTrail
  • Justsaiyan
  • Roger
  • SNJing
  • Ike
  • LFYueying
  • Tyler
  • Muzzy
  • Hunterace
  • XiaoT
https://www.youtube.com/watch?v=OiAPE4M4nXc

Preisgeld

Wie immer geht bei einem Hearthstone Event geht kein Teilnehmer leer aus. Auch auf den hinteren Plätzen gibt es noch immer ein tolles Taschengeld von 25.000$. Die Anreise sowie die Unterkunft werden auch bezahlt, somit können sich die Spieler auf ein tolles WM-Event in Taipeh freuen. Hier die komplette Aufteilung des Preispools, der insgesamt 1 Million US-Dollar beträgt:

1. Platz – 250.000$
2. Platz – 150.000$
3. & 4. Platz – 100.000$
5.-8. Platz – 50.000$
9.-16. Platz – 25.000$

Rückblick 2018

tournament logo

Wann & Wo

18.-21.Januar

🇳🇱 Amsterdam (Niederlande)

Format

16 Spieler

2 Gruppen (Dual-Tournament)

Single-Elimination Playoffs

Ergebnisse

1. Platz – Tom60229 – 250.000 $
2. Platz – Fr0zen – 150.000$
3. & 4. Platz – JasonZhou & Surrender – 100.000$

Die Hearthstone Weltmeisterschaft ist das Finalturnier der Hearthstone Championship Tour, welche im Jahr 2017 aus drei Events (Winter, Spring, Summer) bestand. Die Top 4 Spieler jedes Tour-Stopps werden beim Finale in Amsterdam, gespielt wird in der Beurs van Berlage Conference Centre (der ehemaligen Börse), am Start sein. Drei weitere Spieler konnten sich bei den HCT Last Call Events ihr Ticket für die WM sichern. Der letzte Teilnehmer hat sich über die chinesische Gold Series qualifizert. Gespielt wird um einen unglaublichen Preispool von 1.000.000$. Für Fans wir es beim Final-Turnier zahlreiche Möglichkeiten geben, mit ihren Vorbildern in Kontakt zu kommen.

Die HCT Weltmeisterschaft wird für die Wettanbieter ein sehr interessantes Event. Die besten Spieler der Welt treffen in Amsterdam aufeinander, die Quoten könnten somit ziemlich hoch ausfallen, da es keine wirklichen Favoriten gibt. Die Hearthstone Quoten auf den Sieger gibt es bereits:

Wer holt den Titel bei der Hearthstone Championship Tour 2018?

Format

Veranstalter Blizzard hat das Format des Turnieres bereits bekannt gegeben. Es wird in vier Vorrundengruppen à vier Teilnehmer gespielt, wobei der Doppel K.O.-Modus zum Einsatz kommt. Somit schaffen zwei Spieler pro Gruppe den Aufstieg ins Playoff. Dort wird ab dem Viertelfinale in einem normalen Knockout-Modus weitergespielt. Weitere Details zum Format der HCT Weltmeisterschaft:

  • alle Matches Bo7 – Conquest-Format (ein Bann)
  • 5 Decks pro Spieler

Teilnehmer

16 Spieler umfasst das Teilnehmerfeld der Hearthstone World Championship 2017. 12 Spieler haben sich über die drei HCT Events (4 Gamer pro Turnier) im Laufe des Jahres für die Weltmeisterschaft qualifziert. Die anderen vier Spieler haben sich durch den „Last Call“ ihr Ticket gesichert. Dies sind jene Gamer, die in ihren Hearthstone-Regionen die höchste Punktzahl vorweisen können (außer jenen Spielern, die schon qualifziert sind). So sieht das Teilnehmerfeld aus:

  • HCT Winter: ShtanUdachi, Fr0zen, SamuelTsao, DocPwn
  • HCT Spring: Hoej, Kolento, Ant, Neirea
  • HCT Summer: Surrender, Orange, JasonZhou, PurpleDrank
  • Last Call: muzzy, Sintolol, tom60229, OmegaZero

Tickets

Die Tickets für die HCT Hearthstone World Championship sind ab sofort verfügbar. Tagestickets für Donnerstag und Freitag kosten je 20 Euro, für Samstag und Sonntag müsst ihr 30 Euro hinblättern. Die Vier-Tages-Pässe (75 Euro) sind bereits ausverkauft. Als Goodie bekommen alle Ticketkäufer den Kartenrücken „Siegesrausch“, der nach dem Endes des Turniers auf eure Accounts verliehen wird.