Hearthstone Global Games

Hearthstone Global Games Logo

Wann & Wo

11. April - 26. August 2017

Online/Offline

Format

48 Teams mit je 4 Spieler

Gruppenphase 1 Round Robin

Gruppenhpase 2 Round Robin (24 Teams)

Single-Elimination Playoffs

Preisgeld

300.000 $

Ergebnisse

1. Platz – Tschechien – 60.000 $
2. Platz – Ukraine – 40.000$

3. & 4. Platz – Südkorea & USA – 20.000$


Die Hearthstone Global Games sind ein neues Turnierformat, bei dem Länderteams gegeneinander antreten. In Teams zu je vier Spielern kämpfen 48 Mannschaften um den Sieg des mit 300.000 $ dotierten Turniers, wobei das Event am 11. April gestartet ist. Enddatum wurde vom Veranstalter Blizzard noch keines genannt. Das größte Hearthstone eSport Event hat im deutschsprachigen Raum bereits vor dem Start bereits für hohes Aufsehen gesorgt. Die Zusammensetzung des deutschen Teams – der beste Spieler des Landes laut Weltrangliste sowie 3 Spieler wurden via Publikumsvoting bestimmt – brachte einiges an Troubles mit sich. Um die Situation zu beruhigen wurden zwei Spieler aufgrund von beleidigenden Aussagen ausgetauscht. (wir haben hier darüber berichtet)

Aktuelle Quoten zu den Global Games

Für Hearthstone Wettanbieter sind die Global Games ebenfalls interessant. Dadurch es ein eher längeres Turnierformat ist, wird es einige Quoten zu den Spielen geben. Ihr könnt jedoch nicht auf einzelne Matches setzen, sondern nur auf den Ausgang eines Länderduells. Bei uns seht ihr die Quoten von Bet365 eSports. Bet365 ist einer der besten Anbieter, wenn es um Sportwetten und Hearthstone geht.

Spielplan Playoff

Ab dem 11. Juli läuft das Playoff der Global Games – die besten 16 Teams spielen in einem Single-Elimination Modus um den Titel. Hier findet ihr den Playoff Spielplan:

Finale

  • Tschechien vs. Ukraine 4:2

Halbfinale

  • Tschechien vs. USA 4:3
  • Südkorea vs. Ukraine 2:4

Viertelfinale

  • China vs. Tschiechen 1:3
  • USA vs. Neuseeland 3:2
  • Mexiko vs. Südkorea 0:3
  • Ukraine vs. Niederlande 3:1

Achtelfinale

  • China vs. Belgien 3:0
  • Griechenland vs. Tschechien 0:3
  • USA vs. Taiwan 3:0
  • Neuseeland vs. Kanada 3:2
  • Mexiko vs. Italien 3:2
  • Südkorea vs. Malaysien 3:1
  • Ukraine vs. Österreich 3:1
  • Niederlande. vs Brasilien 3:2

Format

Das Turnier besteht aus drei verschiedenen Phasen, wobei immer jeder der vier Spieler ein Match bestreitet. Pro Spieler müssen 2 Decks vorausgewählt werden sowie ein Deck für ein Entscheidungsmatch (bei 2:2 Gleichstand). Die einzelnen Matches werden im Best of Five Modus ausgetragen.

  • Gruppenhpase 1 – 48 Mannschaften treten in 8 Gruppen à 6 Teams gegeneinander im Round-Robin-Modus an. Die besten 3 Teams pro Gruppe erreichen die nächste Phase der Hearthstone Global Games
  • Gruppenphase 2 – 24 Mannschaften treten in 6 Gruppen à 4 Teams gegeneinander im Round-Robin-Modus an. Die besten 2 Mannschaften pro Gruppe sowie die vier besten Drittplatzieren kommen in das Playoff
  • Playoff – 16 Mannschaften kämpfen in Single-Elimination Matches um den Titel

Gruppenphase 2

Ab dem 20. Juni läuft die zweite Gruppenphaes des Turniers, bei der noch 24 Nationen mit dabei sind. 3 Spieltage lang gibt es wieder eine Round-Robin Gruppenphase, die wohl am 5. Juli 2017 enden wird. Danach kennen wir die Playoff-Teilnehmer der Hearthstone Global Game 2017. Die aktuellen Quoten findet ihr oben. So sehen die 6 Gruppen aus:

  • Gruppe A – Norwegen, Singapur, Malaysia, China
  • Gruppe B – Tschechien, Israel, Belgien, USA
  • Gruppe C – Philippinen, Niederlande, Argentinien, Südkorea
  • Gruppe D – Ungarn, Neuseeland, Taiwan, Brasilien
  • Gruppe E – Peru, Ukraine, Griechenland, Österreich
  • Gruppe F – Mexiko, Kanada, Italien, Bulgarien

Hier findet ihr die Ergebnisse der ersten Gruppenphase der HGG 2017.

Playoff

Die 16 Mannschaften für das Playoff der Global Games stehen seit dem 5. Juli 2017 fest, es sind:

  • China, Malaysia (Gruppe A)
  • USA, Tschechien, Belgien (Gruppe B)
  • Niederlande, Südkorea (Gruppe C)
  • Neuseeland, Brasilien, Taiwan (Gruppe D)
  • Österreich, Griechenland, Ukraine (Gruppe E)
  • Mexiko, Kanada, Italien (Gruppe F)

Auf dieser Seite findet ihr die Endstände der zweiten Gruppenphase der Global Games.

Spieler

Deutschland trifft in Gruppe H auf die Tschechische Republik, die Ukraine, Weißrussland, Kroatien und die Philippinen. Das Deutsche Team könnte das Überraschungsteam der Global Games werden, diese vier Spieler sind mit dabei:

  • Jan „SuberJJ“ Janssen
  • Torben „Viper“ Wahl
  • Daniel „C4mlann“ Märkisch
  • Adrian „Lifecoach“ Koy

Vier Spieler Deutschlands bei den Hearthstone Global Games

© Blizzard

Österreich ist auch mit von der Partie, in Gruppe C trifft man auf Russland, Australien, Neuseeland, Argentinien und Spanien. Diese 4 Gamer vertreten Österreich bei den Hearthstone Global Games 2017:

  • Raffael „Gameking“ Iciren
  • „JohnnyStone“
  • „Ziegenteig“
  • „Wifecoach“

Die Schweiz spielt in Gruppe A bei den Global Games mit. Dort spielt man gegen Bulgarien, Schweden, China, Brasilien und Indonesien. Mit diesem Team tritt die Schweiz an:

  • „Dark“
  • „Bozo“
  • „Pecca“
  • „Ray“

Falls ihr euch für den aktuellen Zwischenstand bei den Global Games interessiert, solltet ihr bei unseren eSport News vorbeischauen. Dort berichten wir nach jedem Spieltag über die aktuelle Geschehnisse.

Preisgeld

300.000$ gibt es als Preispool für die Hearthstone Global Games. Im Vergleich zu anderen Turnieren ein ziemlich dickes Taschengeld, wobei die Mannschaften natürlich das Geld nocheinmal durch Vier teilen müssen. Alle Teams bekommen etwas vom Preisgeld ab, sogar die letzten 8 Mannschaften (die Gruppenletzten) dürfen sich auf 1.000$ freuen.

Auf den Sieger des Turniers warten immerhin 60.000$. Der zweite Platz ist mit 40.000$ ebenfalls noch gut dotiert. Auf den Dritten und Vierten warten auch noch immer 20.000$