Fortnite World Cup

Logo Fortnite World Cup

Wann & Wo

26. bis 28. Juli 2019

🇺🇸 New York (USA)

Format

Battle Royale

Solo / Duo

Preisgeld

30.000.000$

Von 26. bis 28. Juli findet in New York das Finalturnier des Fornite World Cups statt. Die 100 besten Solo-Gamer sowie die besten 50 Duos der Welt kämpfen in einem Event der Superlative um ein Rekord eSport Preisgeld von 30 Millionen US-Dollar. Das Turnier löst somit das The International ab, was bisher diesen Rekord innehatte. Von 13. April bis 16. Juni läuft die Qualifikation für dieses spezielle Turnier, welches eine neue Zeitrechnung im eSports einläuten wird. Wir versuchen euch mit soviel Infos wie möglich zum Turnier zu versorgen.

Quoten zum Event

Die Beziehung zwischen eSports Wetten und Fortnite ist noch ausbaufähig. Dieses Jahr werden die Buchmacher auf jeden Fall einen großen Schritt in Richtung Fortnite machen müssen. Wie dieser Schritt aussieht, ist aktuell leider noch nicht bekannt. Verschiedene Faktoren (Altersgrenze der Spieler, viele Gamer auf einer Karte) erschweren den Buchmachern das Erstellen von Quoten. Bet365 hatte damals für das Pro-AM Turnier auf der E3 Gewinnerquoten für die Duos im Programm. Bei den nachfolgenden Events, wie dem Fall Skirmish oder dem Winter Royale gab es leider kein Wettprogramm. So sehen die Quoten* auf den Sieger aus:

Solo Sieger Wetten Fortnite World Cup

*Quoten Stand 4. Juli 2019, es gelten die AGB von bet365, 18+, bis zur Abgabe der Wette können sich die Quoten noch ändern

Auch für das Duos-Event gibt es schon Wettquoten* auf den Sieger, wobei die Favoriten natürlich nahe beieinander liegen:

Duos Sieger Quoten Fortnite World Cup 2019

*Quoten Stand 4. Juli 2019, es gelten die AGB von bet365, 18+, bis zur Abgabe der Wette können sich die Quoten noch ändern

Format + Preisgeld

Über das Format ist noch nicht viel bekannt, die Qualifikation für den World Cup wird auch bereits fürstlich entlohnt. Pro Woche – im Zeitraum von 13. April bis 16. Juni – werden 1.000.000$ ausgespielt, diese werden je nach Platzierung auf die Gamer aufgeteilt. Neben dem klassischen Battle Royal Modus hat Epicgames auch angekündigt, andere Spielformate und Modi zu fördern. Die Teilnahme am World Cup ist bereits ab 13 Jahren gestattet, wenn es eine Genehmigung der Erziehungsberechtigen gibt, ab 18 Jahre kann jeder am Event teilnehmen.

Das Sensationspreisgeld von 30.000.000$ wird auf das Duo und Solo Turnier aufgeteilt. Aktuell gibt es nur die Info, dass der Solo-Sieger mit 3 Millionen US-Dollar nachhause gehen wird, jeder Spieler, der sich für das Finalturnier des Fortnite World Cup qualifziert, darf bereits mit einem Taschengeld von 50.000$ rechnen.