Dota Summit 12

Dota Summit 12 Logo

Wann & Wo

10. bis 13. März 2020

🇺🇸 Los Angeles (USA)


Turnierformat

6 Teams – Round Robin

Double-Elimination Playoffs

Preisgeld

150.000$

Ergebnisse

1. Platz – Fnatc – 60.500$

2. Platz – OG Seed – 35.500$

3. Platz – Evil Geniuses – 22.000$

4. Platz – Team Liquid – 15.500$

Das Dota Summit ist zurück, die zwölfte Ausgabe des Events findet von 10. bis 13. März in Los Angeles statt. Dieses Mal sind der Buchmacher loot.bet sowie der Energerydrinkhersteller Monster als Sponsoren mit an Board, 150.000$ gibt es für die Mannschaften zu gewinnen. Wie immer ist das Dota 2 Summit ein reines Invite-only Turnier, welches in einem kleinen Rahmn ausgetragen wird. Wir werfen für euch einen Blick auf die Dota 2 Wetten zum Event sowie auf alle Turnierinformationen.

Wetten zum Dota Summit 12

Buchmacher wie bet365, betway oder bet-at-home haben sich auf Quoten für Dota 2 Turniere spezialisiert. Bei diesen Anbietern könnt ihr problemlos auf alle wichtigen Events eure Tipps platzieren. Auch für kleinere Formate wie das Dota Summit 12 gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Wettmärkten. Bei uns könnt ihr auf die Spiele oder den Sieger* des Turniers tippen.

Wer holt den Sieg beim Dota Summit 12?

*Quoten Stand 5. März 2020, 18+, es gelten die AGB von bet365, bis zur Abgabe der Wette können sich die Quoten noch ändern

Evil Geniuses gehen als haushoher Favorit in das Summit 12. Auch beim nächsten Großereignise, dem ESL One Los Angeles Major zählt das Team zu den Top-Kandidaten auf den Gewinn. Team Liquid und Fnatic werden Außenseiterchancen zugerechnet.

Teilnehmer + Modus

Das Event startet mit einer Round-Robin Gruppenphase, wobei alle Spiele im best-of-three Modus entschieden werden. Die besten vier Teams schaffen den Aufstieg in die Double-Elimination Playoffs, das große Finale wird dann bo5 gespielt.

Insgesamt haben 6 Teams eine Einladung zum Dota 2 Summit 12 in Los Angeles erhalten, diese Mannschaften gehen an den Start:

  • Evil Geniuses
  • Fnatci
  • OG Seed
  • Team Liquid
  • Thunder Predator
  • Cloud9

Preisgeld

Der Preispool dieses Events liegt bei 150.000$, wobei die genaue Verteilung auf die sechs Teilnehmer noch nicht bekanntgegeben wurde.

Rückblick Summit 11

Dota Summit 11 Logo

Wann & Wo

7. bis 10. November 2019

🇺🇸 Los Angeles (USA)


Turnierformat

8 Teams – GSL-Gruppen

Double-Elimination Playoffs

Preisgeld

300.000$ + 660 DPC-Punkte

Ergebnisse

1. Platz – Invictus Gaming – 72.000$ + 140 DPC-Punkte

2. Platz – Chaos Esports Club – 60.000& + 120 DPC-Punkte

3. Platz – HellRaisers – 54.000$ + 110 DPC-Punkte

4. Platz – jfshfh178 – 42.000$ + 90 DPC-Punkte


Das erste DPC-Minor der neuen Saison findet in Los Angeles statt. Beim Dota Summit 11 gibt es erstmals Punkte für die neue Pro Circuit Rangliste zu gewinnen, für den Sieger wartet zusätzlich noch ein Startplatz beim MDL Chengdu Major. 300.000$ an Preisgeld werden bereitgestellt, die Teams treten vom 7. bis zum 10. November vor Live-Publikum gegeneinander an. Hier könnt ihr auf alle Spiele des Summit 11 tippen, die Quoten von bet365 eSports bringen euch direkt zum Buchmacher.

Bei uns findet ihr die 1×2 Wettquoten, durch einen Klick auf die Quote werdet ihr zum Anbieter weitergeleitet. Sobald alle Mannschaften feststehen, könnt ihr auch auf den Gewinner* tippen.

Dota Summit 11 Gewinner Quoten

*Quoten Stand 31.10.2019, 18+, es gelten die AGB von bet365, bis zur Abgabe der Wette kann sich die Quote noch ändern

Format + Teams

Das Turnier wird von 7. bis 10. November ausgetragen, gestarte wird mit einer GSL-Gruppenphase. Die 8 Mannschaften werden in 2 Gruppen aufgeteilt und spielen dort in best-of-three Matches um den Aufstieg. Die zwei besten Teams jeder Gruppe kommen in die Double-Elimination Playoffs. Alle Spiele werden im Bo3-Format entschieden, das Finale wird dann best-of-five gespielt.

Dadurch es seit der letzten Saison keine Inivtes mehr gibt, müssen sich alle Mannschaften für das Dota Summit 11 qualifizieren. Diese Teams spielen in Los Angeles um den Titel:

  • jfshfh178
  • HellRaisers
  • Ninjas in Pyjamas
  • Ad Finem
  • Invictus Gaming
  • Geek Fam
  • Quincy Crew
  • paiN Gaming

Preisgeld

Bei einem Dota 2 Minor gibt es wie gewohnt 300.000$ zu gewinnen. 660 DPC-Punkte warten ebenfalls auf die 8 Mannschaften, diese bestimmen am Ende der Saison welche Teams zum The International fahren werden. Kein Teilnehmer geht leer aus, Punkte und Geld gibt es für alle 8 Dota 2 Teams. Der Sieger darf sich zusätzlich noch über einen Major-Startplatz freuen. So sieht die Verteilung im Detail aus:

  • 1. Platz – 72.000$ + 140 DPC-Punkte
  • 2. Platz – 60.000$ + 120 DPC-Punkte
  • 3. Platz – 54.000$ + 110 DPC-Punkte
  • 4. Platz – 42.000$ + 90 DPC-Punkte
  • 5. & 6. Platz – 24.000$ + 60 DPC-Punkte
  • 7. & 8. Platz – 12.000$ + 40 DPC-Punkte

Rückblick Summit 8

Dota Summit 8 Logo

Wann & Wo

13.-17.Dezember 2017

🇺🇸 Los Angeles (USA)


Turnierformat

8 Teams – Double Elimination


Ergebnisse

1. Platz – Virtus.pro – 120.000$
2. Platz – Fnatic – 60.000$
3. & 4. Platz – Team Kinguin & OG – 36.000$


Von 13. bis 17. Dezember findet bereits zum 8. Mal das Dota 2 Summit statt. 8 Teams treffen sich in einer gemütlichen Location für ein Double-Elimination Turnier. Im Vergleich zum letzten Event steigt das Preisgeld diesmal auf 300.000$. Wie gewohnt heißt der Veranstalter Beyond the Summit, für Europa wird Team Kinguin am Start sein.

Diese Buchmacher haben die besten eSports Wetten für das Summit 8 im Programm. Bei allen drei Anbietern konntet ihr auch bereits schon auf die Qualifikations-Turniere setzen. Es wird Quoten zu allen Matches des Events geben, zusätzlich könnt ihr eine Sportwette auf den Gesamtsieger platzieren.

Wer gewinnt das Summit 8 Quoten

Virtus.pro hat mit einer Quote von 3 laut Betway die größte Chance auf den Titelgewinn. Der Sieger von Summit 6 und 7 steuert somit auf seinen dritten Titel in Folge zu. Die Verfolger lauten LGD Gaming aus China sowie die Evil Geniuses. Wer holt den Titel bei einem der beliebtesten Turniere der Dota 2 Szene?

Format, Preisgeld  & Teams Summit 8

Beim Format hat der Veranstalter nichts geändert – es wird wieder ein Double Elimination Bracket gespielt. Beim letzten Turnier waren alle Matches Bo3, außer das große Finale wurde im Best of Five Modus gespielt.

Beim Preisgeld gibt es eine Steigerung von 100.000$ auf 300.000$. Kein Dota Summit hatte bisher so einen großen Preispool. Für die Teams geht es somit um noch mehr Kohle, insgesamt sind 8 Mannschaften am Start. 1 Team wurde eingeladen, 1 Team hat sich durch den Sieg beim King’s Cup: America das Summit Ticket gesichert. Die restlichen Organisationen haben sich über regionale Qualifier (Nordamerika, Südamerika, CIS, Europa, China und Südost-Asien) ihren Platz erspielt. Diese Teams sind in Los Angeles mit dabei:

  • OG (Invite)
  • OpTic Gaming (King’s Cup: America)
  • Sacred (Südamerika)
  • Team Kinguin (Europa)
  • Virtus.pro (CIS)
  • Fnatic (Südost-Asien)
  • LGD Gaming (China)
  • compLexity Gaming (Nordamerika)

Das war das Summit 7

The Summit Logo

Wann & Wo

14.-18.Juni 2017

Los Angeles (USA)


Turnierformat

8 Teams – Double Elimination


Preisgeld

100.000 $

Ergebnisse

1. Platz – Virtus.pro – 42.500$
2. Platz – Team Secret – 22.500$
3. Platz – LGD Gaming – 13.000$
4. Platz – Team NP – 10.000$