ESL One Los Angeles

Logo ESL One Los Angeles

Wann & Wo

15. bis 22. März 2020

🇺🇸 Los Angeles (USA)


Turnierformat

4 GSL-Gruppen

Double-Elimination Playoffs


Preisgeld

1.000.000$


Im Shrine Auditorium von Los Angeles findet von 20. bis 22. März das zweite Dota 2 Major der Saison 2020 statt. Von 15. bis 17. wird die Vorrunde „backstage“ gespielt, diese könnt ihr somit nur online verfolgen. Nach dem ersten Major in Deutschland wird dieses Mal in den USA gezockt, das dazugehörige Minor findet in Kiev statt (SL ImbaTV Dota 2 Minor Season 3). Erneut werden 16 Teams um 1 Million US-Dollar sowie 15.000 DPC-Punkte spielen, beim ersten Major konnte Team Secret seiner Favoritenrollen gerecht werden. Bei uns findet ihr sämtliche eSports Wetten für die ESL One Los Angeles sowie die Infos zum Turnierformat und der Preisgeldvergabe.

Quoten zum LA Major

Zum ersten Mal in der Dota 2 Geschichte findet ein Major in Los Angeles statt. Die Fans an der Westküste dürfen sich auf ein Event der Extraklasse freuen, denn neben dem Turnier selbst gibt es zahlreiche andere coole Aktivitäten für alle Besucher. Für die Wetten auf das Event empfehlen wir euch die Buchmacher bet365 oder bet-at-home. Hier findet ihr die Matchquoten von bet365 eSports, durch einen Klick darauf kommt ihr direkt zum Wettanbieter. So sehen die Siegerquoten* vor Beginn des Events aus:

Dota 2 Los Angeles Major Gewinner Wetten

*Quoten von 18. Februar 2020 – es gelten die AGB von bet365, 18+, bis zur Wetabgabe können sich die Quoten ändern

OG und Team Secret (Sieger des ersten Major der Saison) teilen sich die Favoritenposition mit einer Quote von 3,50. Dahinter folgen die Evil Geniuses mit einer Siegquot von 7,50. Invictus Gaming (11,00) und der Sieger des Minors (13,00) komplettieren das Spitzenfeld.

Modus + Teilnehmer

Das Dota 2 Los Angeles Major beginnt mit vier GSL-Gruppen, alle Spiele werden im best-of-three Modus ausgetragen. Die ersten beiden Plätze pro Gruppe kommen direkt ins obere Bracket des Double-Elimination Playoffs. Jene Mannschaften, die auf Platz 3 und 4 liegen, kommen ins untere Bracket, wo es bereits ab Spiel 1 gegen das Ausscheiden geht. Das große Finale am 22. März 2020 wird dann best-of-five entschieden.

15 der 16 Teilnehmer haben sich über regionale Qualifier ihren Startplatz erspielt, aus jeder Dota Region (Europa, China, CIS, Südost-Asien, Nord- und Südamerika) nehmen mindestens zwei Mannschaften am LA Major teil. Der Sieger des StarLadder ImbaTV Dota 2 Minors hat sich ebenfalls ein Tickt für das Turnier in Los Angeles erspielt. Alle Teilnehmer im Überblick:

  • EU (3): Team Secret, OG, Ninjas in Pyjamas
  • China (3): Royal Never Give Up, Invictus Gaming, tba
  • Südost-Asien (3): Fnatic, Geek Fam, Team Adroit
  • CIS (2): Natus Vincere, Virtus.pr
  • Nordamerika (2): Evil Geniuses, Chaos Esports Club
  • Südamerika (2): Thunder Predator, bestcoast
  • Minor Champion (1): tba

Preisgeld + Punkte

Wie immer bei einem Event der Major-Kategorie leigt der Preispool bei 1.000.000$. Neben dem Cash-Preis gibt es auch Punkte für die DPC-Rangliste zu gewinnen, 15.000 Punkte werden auf alle Teilnehmer aufgeteilt. Im Vergleich dazu werden bei einen Minor-Turnier „nur“ 660 Punkte vergeben. Hier findet ihr die Details:

  • 1. Platz – 300.000$ + 4.850 DPC-Punkte
  • 2. Platz – 160.000$ + 3.000 DPC-Punkte
  • 3. Platz – 110.000$ + 2.100 DPC-Punkte
  • 4. Platz – 80.000$ + 1.350 DPC-Punkte
  • 5. & 6. Platz – 60.000$ + 900 DPC-Punkte
  • 7. & 8. Platz – 40.000$ + 450 DPC-Punkte
  • 9. bis 12. Platz – 25.000$ + 150 DPC-Punkte
  • 13. bis 16. Platz – 12.500$ + 100 DPC-Punkte