Dota 2 Asia Championships 2017

tournament logo

Wann & Wo

28.März - 4.April 2017

Shanghai (China)


Turnierformat

12 Teams

Gruppenphase +

Double-Elimination Playoffs


Preisgeld

576.950 $

Ergebnisse

1. Platz – Invictus Gaming – 244.798$

2. Platz – OG – 91.799$

3. Platz – Newbee – 73.439$

4. Platz – iG Vitality – 55.079$



Das erste Mal fanden die Dota 2 Asia Championships im Februar 2015 statt. Das Turnier ist auch unter dem Kürzel DAC (Dota 2 Asia Championships) bekannt und wird von Perfect World und Valve organisiert. Vor zwei Jahren gab es ein Preisgeld von über 3 Millionen US-Dollar, das durch Compendium Käufe so hoch getrieben werden konnte. Als Basispreisgeld waren nämlich „nur“ 250.000$ angesetzt. Ob es heuer wieder ein Compendium geben wird ist fraglich, denn aktuell gibt es schon eines für das kommende Kiev Major 2017. Andererseits spricht auch nichts gegen mehrere Compendiums – mehr Hüte für die Dota 2 Community.

DAC 2017 Wettanbieter & Quoten

Wir halten euch die aktuellsten Quoten für die Dota 2 Asia Championships 2017 bereit und zeigen dir die besten Wettanbieter. Mit wachsendem Einfluss der Bookies in der eSport Szene, ist bei der Community auch das Interesse an Dota 2 Wetten gewachsen, sodass du bereits auf die Qualifikation der DAC 2017 wetten kannst.

Direkt eingeladen wurden vier Teams, darunter auch die Sieger des Boston Major – OG. Auch Evil Geniuses, Wings Gaming und Newbee dürfen sich die Qualifikation sparen und direkt am Turnier teilnehmen. Das letzte DAC konnte EG gewinnen, das war schließlich auch das Jahr in dem sie ihren TI-Titel holten. Wenn die DAC 2017 wie schon vor zwei Jahren im Double-Elimination Bracket gespielt wird, stehen die Chancen wieder gut für die Evil Geniuses, denn sie haben mehrmals gezeigt wie gut sie sich aus dem Lower-Bracket noch den Sieg erspielen können.

Derzeit kannst du in diesen Märkten auf das DAC 2017 wetten:

  • Sieger (2-Optionen)
  • Gewinnt mind. eine Karte
  • Kartensieger
  • Match-Handicap
  • Team mit First Blood
  • Erstes Team mit 10/15/20 Kills
  • Team zerstört ersten Turm
  • Team tötet ersten Roshan

Die Wettmöglichkeiten sind kunterbunt und bieten jedem Fan von eSports Sportwetten ausreichende Vielfalt.

Turnierformat

Qualifikation

  • China Qualifier – 13.-15. Januar 2017
    • 12 eingeladene Teams
    • 4 Teams qualifiziert
  • Amerika Qualifier – 3.-12. Februar 2017
    • 8 eingeladene teams
    • 2 Teams qualifiziert
  • SEA Qualifier – 3.-10. Februar 2017
    • 8 eingeladene Teams
    • 2 qualifiziert
  • EU Qualifier – 3.-10. Februar 2017
    • 8 eingeladene Teams
    • 2 qualifiziert
  • CIS Qualifier – 3.-13. Februar 2017
    • 8 eingeladene Teams
    • 2 qualifiziert

LAN Event

  • Gruppenphase – 28.-30. März 2017
    • 2 Gruppen á 6 Teams
    • Bo2 Round Robin
    • Top 2 → Winners Bracket
    • Bottom 4 → Losers Bracket
  • Playoffs – 1.-4. April 2017
    • Double Elimination Bracket
    • Bo3 Matches
    • Bo5 Grand Final

Preisgeld

Das Preisgeld wurde auf anfängliche 500.000$ gesetzt, könnte aber durch ein mögliches Compendium, oder Ingame-Ticket Verkäufe noch gepushed werden. Vor zwei Jahren konnte man so das Preisgeld für die Dota 2 Asia Championships auf über 3 Millionen US-Dollar anheben. Ein Compendium ist eher unwahrscheinlich, da derzeit der Winter Battle Pass aktiv ist und bis nach dem Kiev Major auch aktiv bleiben wird. Wesentlich wahrscheinlicher ist, dass zu den Ingame-Tickets für das Turnier ein besonderes Item beigegeben wird und ein Teil der Einnahmen ins Preisgeld für die Dota 2 Asia Championships 2017 fließt.

Das endgültige Preisgeld von 576.950$ wird so aufgeteilt:

1. Platz – 230.780$
2. Platz – 86.542$
3. Platz – 69.234$
4. Platz – 51.925$
5.-6. Platz – 34.617$
7.-8. Platz – 17.308$
9.-12. Platz – 8.654$

Eingeladene Teams

  • Evil Geniuses
  • Wings Gaming
  • OG
  • Newbee

Qualifizierte Teams

  • Invictus Gaming
  • Team VG.J
  • LGD.Forever Young
  • iG Vitality
  •  Team NP
  • Team Faceless
  • Team Liquid
  •  Team Empire

Einige Momente der letzten Dota 2 Asia Championships: