Intel Challenge Katowice 2017

tournament logo

Wann & Wo

2.-3.März 2017

Katowice (Polen)


Format

8 Teams

Gruppenphase + Single Elimination Playoffs

Preisgeld

30.000 $


Im Rahmen der IEM Katowice 2017 wird auch ein CS:GO Frauenturnier veranstaltet. Unter dem Namen Intel Challenge Katowice 2017 wird das Sub-Turnier zwischen dem CS:GO Main Event gespielt. Acht weibliche CounterStrike Teams spielen um insgesamt 30.000$ Preisgeld, aber noch viel mehr spielen sie zusammen um mehr Beachtung für Frauen in der eSport Szene. Allein wenn man die Preisgelder für die Turniere vergleicht, sieht man wie gr0ß da noch die Kluft zwischen männlichen und weiblichen Teams ist. Einen Durchschnittsspieler würde  aber jede professionelle Spielerin locker in die Tasche stecken und auch ihre Spiele sind absolut sehenswert.

Intel Challenge Wetten & Buchmacher


Das von den Männern ausgetragene Turnier wird auch bei den Buchmachern die größere Aufmerksamkeit bekommen, aber gewiss kannst du auch auf die Intel Challenge wetten platzieren. Möglicherweise stehen dir weniger Wettarten zur Verfügung als beim Hauptturnier, aber zumindest Matchquoten werden die meisten CS:GO Wettanbieter im Angebot haben.

Turnierinformationen

Teams

Einige der teilnehmenden Teams sind sehr bekannte eSport Organisationen, die einen weiblichen Squad gegründet haben, andere sind noch recht unbekannt und konnten sich in der Qualifikation den Turnierplatz erspielen. Vier der Teams wurden direkt eingeladen und sind bereits etablierte eSport Teams.

Team Secret Logo Team Secret – eingeladen

Den aktuell stärksten weiblichen CS:GO Squad hat Team Secret, ein männliches CS:GO Team haben sie erst gar nicht.

LDLC Logo Team LDLC.com Female – eingeladen

LDLC ist ein Team mit langer Tradition und hat heute fünf CS:GO Teams unter Vertrag. Bereits 2013 gründete der französische eSport Verband seinen ersten CS:GO Squad.

 Counter Logic Gaming Red – eingeladen

Seit 2015 hat Counter Logic Gaming auch einen female Squad und ist damit auch recht erfolgreich. Eine der wenigen Mannschaften, die es mit Team Secret aufnehmen können.

 Selfless Gaming – eingeladen

Im July 2016 nahm kaufte Selfless Gaming den weiblichen CS:GO Squad von Team Karma. Erst kürzlich unterzeichneten sie außerdem die ehemalige CLG Red Spielerin CAth.

EYESports Female – qualifiziert

Der russische Squad EYEEsports Female konnte sich im EU Qualifier einen von insgesamt drei Turnierplätzen gesichert.

Team Expert Female Logo Team expert Female – qualifiziert

Das überwiegend deutsche Team, konnte sich neben EYESports Female in der Qualifikation durchsetzen.

 ex-Property Female

Die ehemaligen Spielerinnen von Property Female, schafften es im ersten EU Qualifier nicht sich gegen Team expert Female durchzusetzen, aber in der zweiten Qualifikationsrunde dominierten die Europäerinnen.

 silhouette

Den einzigen Turnierplatz, der für nordamerikanische Teams vorgesehen ist, konnte sich silhouette sichern.

Format

Zwei Gruppen zu je vier Teams spielen in einer Swiss Round um den Einzug in die Playoffs. Die Top 2 der beiden Gruppen kommen in die Playoffs, wo die Gruppensieger gegen den Zweiten der jeweils anderen Gruppe spielen.

Map-Pool

In der Kartenrotation befinden sich die Maps der aktuellen Active Duty Group, die von Valve erst kürzlich aktualisiert wurde. Demnach wird es auch bei der Intel Challenge Katowice kein Spiel auf Dust 2 geben. Stattdessen steht den Teams Inferno zur Verfügung.

Alle Maps

  • Cache
  • Cobblestone
  • Inferno
  • Mirage
  • Nuke
  • Overpass
  • Train

  Zurück nach oben.