ESL Pro League Season 13

Logo. ESL Pro League

Wann & Wo

8. März bis 11. April 2021

🇪🇺 online (EU)

Format

24 Teams

Preisgeld

750.000$

Ergebnisse

1. Platz – Heroic – 200.000$

2. Platz – Gambit Esports – 85.000$

3. & 4. Platz – FURIA Esports & Ninjas in Pyjamas – 45.000$ & 50.000$

Die ESL Pro League geht im Frühjahr 2021 bereits in ihre 13. Season. Von 8. März bis 11. April kämpfen 24 der besten CSGO-Teams der Welt um den Titel der wichtigsten CSGO-Liga der Welt. Nach aktuellen Infos wird auch Season 13 der EPL nur online gespielt, vielleicht könnte sich das beim Playoff noch ändern. 750.000$ gibt es zu gewinnen, zusätzlich zählt die Liga zum Intel Grand Slam. Wir informieren euch über die besten Wetten auf die Spiele der ESL Pro League.

Quoten für die ESL Pro League

Die ESL Pro League wird jedes Jahr zweimal gespielt, Season 13 macht somit den Auftakt im Jahr 2021. Buchmacher wie Bet365 eSports haben ein breites Wettangebot für diese wichtige Counter-Strike Liga. Bei uns könnt ihr auf sämtliche Spiele der ESL Pro League Season 13 tippen, wir haben dazu die Quoten von bet365 für euch. Durch einen Klick auf die Quote schicken wir euch zum Wettanbieter, wo ihr die Counterstrike Wetten platzieren könnt. Sobald es Quoten für den Gewinner gibt, könnt ihr diese hier einsehen.

Format + Teilnehmer

Im Vergleich zur vorigen Season gibt es in Season 13 wieder mehr Teilnehmer, denn 24 Mannschaften gehen an den Start. Diese werden auf vier Sechsergruppen aufgeteilt, wo eine Single-Round-Robin (bo3) gespielt wird. Die Gruppensieger steigen in die Play-In Phase wo auf, wo darum gespielt wird, er im Playoff im Viertel- oder Halbfinale einsteigt. Alle Teams auf Platz 2 und 3 der Gruppen starten in die Single-Elimination-Playoffs in der Runde der letzten 12 Teams. Die Sieger kommen in die Runde der besten 8 Mannschaften, wo wiederum ein Sieg für das Viertelfinale qualifiziert, wo die Verlierer des Play-Ins warten. Danach folgt das Semifinale, bei dem die Play-In Sieger ins Playoff einsteigen. Ein durchaus spannender Turniermodus, auf den wir uns bereits sehr freuen.

Die 24 Teilnehmer setzten sich aus verschiedenen Gruppen zusammen, am wichtigsten sind aber die 12 permanenten Partner der Liga. Diese Mannschaften nehmen an Season 13 der EPL teil:

  • Partner (12): Astralis, Complexity, ENCE, Evil Geniuses, FaZe Clan, Fnatic, G2 Esports, mousesports, Natus Vincere, Ninjas in Pyjamas, Team Liquid, Team Vitality
  • ESL World Ranking (10): BIG, Heroic, FURIA Esports, Virtus.pro, OG, Gambit Esports, Cloud9, MIBR, Renegades, tbd
  • ESEA Premier (2): Endpoint, Team One

Für den Gewinner gibt es einen Scheck in der Höhe von 175.000$ sowie einen Platz beim BLAST Global Final 2021. Platz 2 bringt immerhin noch 75.000$, für die Platz 3 und 4 gibt es je 30.000$. Für die Teilnahme an der ESL Pro League gibt es auch Circuit-Punkte, der Sieger darf sich zum Beispiel über 1.300 Punkte freuen. Der Season 13 Sieger bekommt auch einen Punkt für den Intel Grand Slam Season 3, wo ein Team mit vier großen Turniersiegen ein Preisgeld von einer Million US-Dollar gewinnen kann. Astralis hält in Season 3 als einziges Team bei zwei gewonnenen Events.

Rückblick Season 12

Logo. ESL Pro League

Wann & Wo

1. September bis 4. Oktober 2020

🇪🇺 online (EU)

Format

16 Teams

Preisgeld

450.000$

Ergebnisse

1. Platz – Astralis – 99.000$

2. Platz – Natus Vincere – 54.000$

3. Platz – Heroic – 34.000$

4. Platz – mousesports  30.000$

Von 1. September bis 4. Oktober 2020 findet die zwölfte Season der ESL Pro League statt. Nachdem die letzte Saison als LAN-Turnier in verschiedenen Regionen gespielt wurde, wollte man in Season XII wieder nur mit einer Gruppe spielen. Aufgrund der weiterhin komplizierten Gesundheitssituation wird erneut getrennt gespielt. 16 Mannschaften aus der EU spielen um den Titel sowie um ein Preisgeld von 450.000$. Die EPL ist auch Teil des Intel Grand Slams, bei dem sich die Teams ein Zusatzpreisgeld von einer Million US-Dollar sichern können.

ESL Pro League Wettanbieter

Die ESL Pro League Season 12 wird erneut online ausgespielt. Die Wettanbieter interessieren sich wie in der Vergangenheit sehr für diese Liga, da eine Vielzahl an Matches ausgetragen wird. Egal ob bet-at-home, Tipico oder bet365, bei diesen drei Buchmachern könnt ihr auf die EPL tippen. Wir haben für euch die Matchquoten von bet365 im Angeobt. Sobald ihr auf den Gewinner der Liga tippen könnt, findet ihr hier die passenden Quoten*. Mehr Infos wie etwa Promotions zum Turnier findet ihr bei unseren eSport News.

Wetten auf den Gewinner der ESL Pro League Season 12

*Quoten Stand 28. September 2020, 18+, es gelten die AGB von bet365 – bis zur Abgabe dieser Sportwette können sich die Quoten noch ändern

Vor dem Beginn der Playoffs werfen wir noch einmal einen Blick auf die Gewinnerquoten für die EPL Season 12 EU. Durch die starken Leistungen in der Gruppenphase gibt es zwei Favoriten. Astralis startet mit einer Siegquote von 3,50 in die heiße Phase der Liga, Natus Vincere hat die Quote von 3,75. Dahinter lauert mit BIG (7,00) eine deutsche CSGO-Organisation. Durch den Modus bedeutet eine Niederlage noch keinen Beinbruch, erst bei einer zweiten Niederlage muss man seine Koffer packen.

Format und Teams

Die ESL Pro League Season 12 startet mit einer Gruppenphase, bei der die Teilnehmer auf 2 Gruppen zu je 8 Mannschaften aufgeteilt werden. Alle Spiele werden best-of-three ausgetragen, die besten 4 Mannschaften jeder Gruppe schaffen den Sprung in die Double-Elimination-Playoffs.

26 Mannschaften nehmen an Season XII teil, 10 davon gehen als permanente Partner der Liga an den Start. Der Rest verteilt sich auf verschiedene Qualifier. Diese Teams spielen um den Titel:

  • Permanent Partner (10): Astralis, Complexity Gaming, ENCE, FaZe Clan, Fnatic, G2 Esports, mousesports, Natus Vincere, Ninjas in Pyjamas, Team Vitality
  • Season 10 Finals (2): Sharks Esports, Renegades
  • ESEA Premier (1): AGO
  • EU-Qualifier (2): BIG, Team Spirit
  • ESL World Ranking (3): OG, Heroic, GODSENT

Preisgeldinfos

Wie in der letzten Season gibt es erneut ein Preispool von 750.000$ zu gewinnen. Der Sieger darf sich über einen Scheck in der Höhe von 175.000$ freuen. Neben dem Preisgeld gibt es aber auch wichtige Punkte für Turnierserien (Pro Tour & Blast Premier) zu gewinnen, die man am Schluss braucht, um sich für die Finalevents zu qualifizieren. So wird das Preisgeld verteilt:

  • 1. Platz – 175.000$
  • 2. Platz – 60.000$
  • 3. & 4. Platz – 30.000$
  • 5. & 6. Platz – 15.000$
  • 7. & 8. Platz – 12.500$
  • 9. bis 12. Platz – 10.000$
  • 13. bis 16. Platz – 7.000$
  • 17. bis 20. Platz – 5.000$
  • 21. bis 24. Platz – 3.000$

Rückblick Season 11

Logo Season 11 ESL Pro League

Wann & Wo

16. März bis 12. April 2020

🌐 online

Format

24 Teams

Preisgeld

750.000$

Ergebnisse EU

1. Platz – Fnatic – 110.000$

2. Platz – mousesports – 65.000$

3. Platz – Astralis – 53.000$

4. Platz – Natus Vincere – 43.000$

Rückblick Season 10

Logo Season 10 ESL Pro League

Wann & Wo

Finale - 3. bis 8. Dezember 2019

🇩🇰 Odense (Dänemark)

Format

Double-Elimination Gruppen

Single-Elimination Playoffs

Preisgeld

600.000 $

Ergebnisse

1. Platz – mousesports – 250.000$

2. Platz – Fnatic – 80.000$

3. & 4. Platz – Natus Vincere & Astralis – 50.000$

Rückblick Season 9

CS:GO EPL Logo

Wann & Wo

Season - 12. April - 23. Mai 2019

Finale – 18. bis 23. Juni 2019

🌐 Season an vier Standorten

🇫🇷 Finale in Montpellier (Frankreich)

Format

4 Offline-Events (Europa, Nord- und Südamerika, Ozeanien, Asien)

Gemeinsames Finale

Preisgeld

1.000.000 $

Ergebnisse

1. Platz – Team Liquid – 250.000$

2. Platz – G2 Esports – 80.000$

3. & 4. Platz – NRG Esports & mousesports – 40.000$

Rückblick Season 8

CS:GO EPL Logo

Wann & Wo

Season - 2.Oktober - 14. November 2018

Finale – 4. bis 9. Dezember 2018

🌐 online

🇩🇰 Odense (Dänemark)

Format

4 Online-Ligen (EU, NA, Ozeanien, Asien, Südamerika)

Gemeinsame Finals (offline)

Preisgeld

750.000$ - Finals

Ergebnisse

1. Platz - Astralis - 250.000$

2. Platz - Team Liquid - 110.000$

3. & 4. Platz - mousesports & MIBR - 55.000$

Rückblick Season 7

CS:GO EPL Logo

Wann & Wo

13.Februar - 20. Mai 2018

🇺🇸 Dallas (USA)

Format

2 Online-Ligen (EU &NA)

Gemeinsame Finals (offline)

Preisgeld

750.000$ - Finals

125.000$ - EU Liga

125.000$ - NA Liga

Ergebnisse

1. Platz – Astralis – 250.000$

2. Platz – Team Liquid – 110.000$

3. & 4. Platz – Natus Vincere & FaZe Clan – 55.000$

5. & 6. Platz – mousesports & SK Gaming – 32.000$

Ergebnis Season 6

  • 1. Platz – SK Gaming – 225.000$
  • 2. Platz – FaZe Clan – 100.000$
  • 3. & 4. Platz – Misfits & Fnatic – 60.000$

Ergebnis Season 5

  • 1. Platz – G2 Esports – 225.000$
  • 2. Platz – North – 100.000$
  • 3. & 4. Platz – SK Gaming & Team Liquid – 60.000$

Ergebnis Season 4

  • 1. Platz – Cloud9 – 200.000$
  • 2. Platz – SK Gaming – 90.000$
  • 3. & 4. Platz – mousesports & NiP