DreamHack Rotterdam

tournament logo

Wann & Wo

18. bis 20. Oktober 2019

🇳🇱 Rotterdam (Niederlande)


Format

8 Teams

Gruppenphase + Single Elimination Playoffs

Preisgeld

100.000$

Ergebnisse

1. Platz – CR4ZY – 50.000$

2. Platz – Heroic – 20.000$

3. & 4. Platz – forZe & AVANGAR – 10.000$


Von 18. bis 20. Oktober findet in Rotterdam die DreamHack statt. Beim CSGO-Turnier treten 8 Mannschaften gegeneinander an, 100.000$ gibt es zu gewinnen. Mit AVANGAR hat man ein absolutes Team der Stunde verpflichtet, welches vor kurzem die Blast Pro Series in Moskau für sich entscheiden konnte. Für die Benelux-Staaten gibt es einen eigenen Qualifier, somit wird auch ein Local-Hero am Start sein. Wir informieren euch über das komplette Turnier, sowie über die besten eSports Wetten zum Event.

Die DreamHack ist dieses Jahr ein Teil der Rotterdam Games Week, bei der auch Turniere für Dota 2, Brawlhalla oder Super Smash Bros. ausgetragen werden. Wie immer gibt es auch eine eigene Cosplay-Veranstaltung.

DreamHack Rotterdam Buchmacher

Für die DreamHack Rotterdam 2019 stehen eine Menge verschiedener CSGO Wetten zur Auswahl. Ihr könnt beispielsweise auf alle Matches des Turniers eure Siegwetten platzieren. Neben den 1×2 Quoten gibt es aber noch weitere Wettmärkte, auf die ihr tippen könnt. Wir empfehlen euch die Buchmacher bet365, betway oder Tipico für dieses Turnier. Vor dem Start besteht auch die Möglichkeit, einen Gewinnertipp* zu spielen.

Sieger Wetten DH Rotterdam 2019

*Quoten Stand 3. Oktober 2019, es gelten die AGB von bet365, 18+, bis zur Abgabe dieses Tipps können sich die Quoten noch ändern

Format + Teams

Das Turnierformat der DreamHack-Events folgt demselben Schema. Die 8 Teilnehmer werden auf zwei Double-Elimination-Gruppen (GSL) aufgeteilt. Die Eröffnungspartien und Gewinner-Duelle werden im best-of-one entschieden, Eliminaton- und Decider-Matches sind best-of-three. Die besten zwei Teams jeder Gruppe steigen in die Single-Elimination-Playoffs auf. Alle Entscheidungsmatches werden im best-of-three Modus ausgtragen.

5 Teams haben eine Einladung nach Rotterdam erhalten, für Europa und die Benelux-Länder steht je ein Qualifier-Spot bereit. Der Sieger des DreamHack Showdown in Valenci hat sich ebenfalls einen Startplatz für die Dreamhack in Rotterdam gesichert. Folgende Mannschaften gehen in den Niederlanden an den Start:

  • AVANGAR
  • CR4ZY
  • DreamEaters
  • forZe
  • Heroic
  • Besiktas Esports
  • HAVU Gaming
  • Asterion

Preisgeld

Der Preispool für das CSGO-Event bei der DreamHack Rotterdam beträgt 100.000$. Das Preisgeld ist bei den normalen Turnieren der Dreamhack-Reihe immer gleich, nur bei den Masters erhöht sich der Betrag. Bei den DreamHack Masters Malmö gab es beispielsweise 250.000$ zug gewinnen. Die Verteilung auf die teilnehmenden Mannschaften erfolgt nach dem diesem Schlüssel:

  • 1. Platz – 50.000$
  • 2. Platz – 20.000$
  • 3. & 4. Platz – 10.000$
  • 5. & 6. Platz  – 3.000$
  • 7. & 8. Platz – 2.000$