DreamHack Masters Malmö

tournament logo

Wann & Wo

30.Aug. - 3.Sep. 2017

 Malmö


Format

16 Teams

Gruppenphase + Single Elimination Playoffs

Preisgeld

250.000 $


Das zweite und letzte DreamHack Masters des Jahres wird in Schweden ausgetragen. In der Malmö Arena finden bis zu 13.000 Zuschauer Platz, die den 16 besten Teams beim Konkurrieren zusehen. Das Preisgeld ist mit 250.000$ beinahe nur halb so hoch wie beim DreamHack Masters Las Vegas, doch das sollte keines der Tier 1 Teams davon abhalten die Reise nach Schweden auf sich zu nehmen – es geht ja nicht nur um’s Preisgeld. Schweden ist eine der größten CS:GO Nationen der Welt, doch die Malmö Arena voll zu bekommen ist ein utopisches Ziel. Schon beim DH Las Vegas wurde mit dem MGM Grand weiter übers Ziel geschossen, die Halle war stellenweise völlig verlassen. Andererseits muss die Kapazität auch für das große Finale reichen und da sah es plötzlich nicht mehr so menschenleer aus wie bei einigen der Gruppenspiele. Bei der League of Legends WM wird dieses Problem mit verschiedenen Standorten für Gruppenphase, Halbfinale und Finale umgangen. Das Turnier dauert, im Gegensatz zu den wenigen Tagen des DreamHack Malmö, auch einen ganzen Monat.

DreamHack Malmö Quoten & Wettanbieter

  • Heute
  • Morgen
Für diese Auswahl wurden keine Spiele gefunden.

Wenn du gerne Counter Strike Wetten abgibst, dann ist das DreamHack Masters Malmö die optimale Gelegenheit. Kein anderes großes CS:GO Turnier läuft parallel zum DreamHack Malmö und das bedeutet, dass die besten eSport Wettanbieter den Fokus voll und ganz auf das Turnier in Schweden legen werden. Sobald alle Teilnehmer bekannt sind erwarten dich die ersten Langzeitquoten wie:

  • Turniersieger
  • Gruppe des Siegers
  • Region des Siegers

Nach dem Bekanntgeben der ersten Spielpläne stellen dir Bookies wesentlich mehr Wettmöglichkeiten zur Verfügung. Die beliebtesten CS:GO Wettarten sind:

  • Match-Handicap
  • 1×2 Siegwette
  • Runden-Handicap
  • Gewinner der Pistolenrunde
  • Team gewinnt mind. eine Map
  • Map Winner
  • Genauer Score

Turnierinformationen

Die DreamHack Masters Turniere unterscheiden sich von den restlichen DreamHacks in Dauer, Teilnehmerzahl, Preisgeld und Format. Sie sind größer, spektakulärer und ziehen wesentlich mehr Spitzenteams an. Statt acht Teilnehmer sind es 16 und die 100.000$ Standard Preisgeld wachsen auf 250.000$.

Format

  • Gruppenphase
    • 16 Teams – 4 Gruppen
    • Double elimination Gruppenformat (GSL) Bo1 und Bo3
    • Top 2 der Gruppen steigen in die Playoffs auf
  • Playoffs
    • 8 Teams
    • Single elimination Bracket
    • Alle Spiele Bo3

Preisgeld

Das Preisgeld beim DreamHack Masters Malmö beträgt 250.000$ von denen noch nicht bekannt ist wie genau sie unter den Teams aufgeteilt werden. Für DreamHack Turniere typisch ist, dass alle Teilnehmer ein Stück vom Kuchen abkriegen. Ein Spiel um Platz 3 wird es aber nicht geben, die Verlierer des Semi-Finale erhalten denselben Betrag.

Maps

Gespielt wird die aktuelle Active Duty Group, die von Valve vor kurzem geändert wurde. Die beliebte Pub-Map Dust 2 ist raus und macht Platz für die optisch aufgewertete Karte Inferno.

Active Duty Group:

  • Cache
  • Cobblestone
  • Inferno
  • Mirage
  • Nuke
  • Overpass
  • Train

DreamHack Saison 2017

Insgesamt 11 Turniere seitens des Veranstalters sind für 2017 geplant, zwei davon sind Masters und alle finden in Europa oder Nordamerika statt. Die südamerikanische CS:GO Community wird leider außen vor gelassen. Generell könnten durchaus mehr Turniere in Brasilien stattfinden.

Alle DreamHack Turniere 2017:

Zurück nach oben.