DreamHack Austin 2018

Logo Dreamhack Austin 2018

Wann & Wo

1.-3.Juni 2018

🇺🇸 Austin (USA)

Format

8 Teams in 2 GSL-Gruppen +

Single Elimination Playoffs

Ergebnisse

1. Platz – Space Soldiers – 50.000$

2. Platz – Rogue – 20.000$

3. & 4. Platz – 10.000$ – Fragsters & Heroic


Das Austin Convention Center ist von 1. bis 3. Juni 2018 erneut  Schauplatz eines CS:GO DreamHack Events. Letzes Jahr fand das Turnier bereits im April statt, dieses Mal spielt man Anfang Juni in Texas. Das Format der Turnierserie ist bereits bekannt, 8 Mannschaften spielen um 100.000$. Rund um das Counter-Strike Event gibt es noch eine Gaming-Expo, bei der über 100 Aussteller vor Ort sein werden. Zusätzlich zur obligatorischen BYOC-Lan haben die Veranstalter noch ein PUBG Turnier ausgerufen, welches unter dem Namen DreamHack PUBG Showdown läuft. Beim PlayerUnknowns Battlegrounds Turnier gibt es ebenfalls ein Preisgeld von 100.000$ zu gewinnen.

Quoten zur DreamHack Austin

Hier könnt ihr drei Buchmacher sehen, die wir euch für die DreamHack Austin empfehlen. Egal ob bei Bet365, bet-at-home oder Tipico, diese Buchmacher haben alle ein tolles Wettprogramm für Counter-Strike. Neben den klassischen Wetten auf den Sieger eines Matches, könnt ihr dort auch auf den Turniersieger tippen. Solltet ihr mehr auf Spezialwetten aus sein (Runden-Handicap, genaues Ergebnis, Over/Under Runden), empfehlen wir euch Bet365. Die Gewinnerquoten* gibt es ab sofort:

Gewinner Quoten für die DreamHack Austin 2018

*Die Quoten stammen vom 24. April 2o18. Bis zur Wettabgabe können sich diese noch ändern, es gelten die AGB von Bet365, 18+

Format

Gespielt wird in zwei GSL-Gruppen (Double-Elimination), mit je vier Mannschaften. Die ersten Matches werden im Best-of-one Modus entschieden, bei Entscheidungsmatches wird dann Bo3 gespielt. Danach steigen die Top-2 Teams pro Gruppe in die Playoffs (Semifinale auf). Im Single-Eliminiation Format wird das Turnier dann entschieden (Bo3).

Teams

Sechs Organisationen werden via Einladung an der DreamHack in Austin teilnehmen. Zwei Mannschaften konnten sich über Qualifikationsrunden (ein Spot für Nordamerika, sowie einer für Europa) ihren Platz im Turnier erspielen. Diese 8 Teams gehen in Austin (Texas) an den Start:

  • compLexity Gaming
  • eUnited
  • Heroic
  • Space Soldiers
  • OpTic Gaming
  • Luminosity Gaming
  • Fragsters (EU-Qualifier)
  • Rogue (NA-Qualifier)

Preisgeld

Beim DreamHack Austin gibt es die für DreamHack Turniere typischen 100.000$ zu holen. Größere Events des Veranstalters waren wesentlich höher dotiert (z.B. DreamHack Masters Marseille mit 250.000$). Deshalb ist auch die Teilnahme von ausschließlich Top-Teams unwahrscheinlich, was Raum für weniger starke Teams öffnet und diesen eine Möglichkeit bietet, auch mal auf großer Bühne zu spielen.

Verteilt wird das Preisgeld so:

1. Platz – 50.000$
2. Platz – 20.000$
3.-4. Platz – 10.000$
5.-6. Platz – 3.000$
7.-8. Platz – 2.000$

Rückblick 2017

tournament logo

Wann & Wo

28.-30.April 2017

Convention Center, Austin (USA)

Format

8 Teams in 2 Gruppen +

Single Elimination Playoffs

Preisgeld

100.000 $

Ergebnisse

1. Platz – Gambit Esports – 50.000$
2. Platz – Immortals 20.000$
3. & 4. Platz – Heroic & G2 Esports – 10.000$


Das nächste DreamHack CS:GO Turnier nach dem DreamHack Las Vegas findet in Austin (USA) statt. Damit ist es das dritte von insgesamt 11 CS:GO Turnieren, die der Veranstalter über die ganze Welt verteilt organisiert. Acht professionelle CS:GO Teams konkurrieren um 100.000$ Preisgeld. Wer die Teilnehmer sind, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Wir informieren euch, sobald diese vom Veranstalter verkündet werden.

Chronologisch liegt das DreamHack Austin direkt nach dem neuesten CS:GO Turnier – nämlich dem CS Summit. Die BeyondtheSummit Studios sind dafür bekannt Dota Turniere zu veranstalten bzw. zu übertragen. Ihr Meisterstück ist das The Summit Turnier, das in einer privaten Villa in Los Angeles stattfindet. Diese “kleineren” CS:GO Turniere überbrücken die Zeit zwischen dem Major und dem kommenden ESL One Cologne.

Turnierinformationen

Format

Von vergangenen DreamHack Turnieren vergleichbarer Größe ist bekannt, dass zunächst zwei Gruppen gelost werden und die Teams in einer sogenannten Swiss Group gegeneinander antreten. Die Top 2 Teams jeder Gruppe steigen in die Playoffs auf und spielen in einem Single-Elimination Bracket (K.O.-Phase) gegeneinander. Während in der Gruppenphase die ersten Begegnungen durchaus im Bo1 Modus gespielt werden könnten, sind alle Playoff-Matches Bo3 Spiele.

  • Gruppenphase
    • Zwei Gruppen zu je vier Teams
    • Swiss Round
    • Top 2 steigen in die Playoffs auf
  • Playoffs
    • Single-Elimination Bracket
    • Alle Spiele Bo3

Teams

Im Vorfeld wurde ja mit einer Einladung an das deutsche Team BIG spekuliert, daraus wurde leider nichts. Insgesamt bekamen 6 Time einen “Invite” – die HellRaisers setzten sich im Europe-Qualifier durch, die Luminosity Gaming in der NA-Quali. Diese Organisationen sind beim Dreamhack Austin am Start:

  • Cloud9
  • G2  Esports
  • Gambit Esports
  • Heroic
  • Immortals
  • Team Liquid
  • HellRaisers
  • Luminosity Gaming