DreamHack Atlanta 2017

tournament logo

Wann & Wo

21.-23.Juli 2017

 Atlanta


Format

8 Teams

Gruppenphase + Single Elimination Playoffs

Preisgeld

100.000 $

Ergebnisse

1. Platz – Team EnVyUs – 50.000$
2. Platz – Heroic – 25.000$
3. & 4. Platz – HellRaisers & Renegades – 10.000$


Das DreamHack Atlanta 2017 ist das siebte DH Turnier der Saison und findet bereits wenige Tage nach dem DreamHack Valencia statt. Es ist das dritte Turnier der Serie, das in den Vereinigten Staaten stattfindet und wird noch gefolgt vom DreamHack Denver. Auch das vergangene ELEAGUE Major, sowie das DH Masters in Las Vegas wurden ebenso in der USA ausgetragen. Weil die CS:GO Community in Nordamerika riesig ist, wird dieser Trend vermutlich noch länger anhalten. 5 von 11 Dreamhacks finden heuer in NA statt, nur eines davon in Kanada – alle anderen in der USA. Zeitgleich findet auch das PGL Major in Krakau statt, weshalb die großen Teams in Atlanta nicht am Start sind.

DreamHack Atlanta Quoten

DreamHack gehört neben der ESL zu den größten eSports Organisation der Welt und spezalisiert sich nur ausschließlich auf CS:GO Turniere, sondern auch beispielsweise die Dota 2 Dreamleague. Wer auf das DreamHack Atlanta 2017 wetten möchte, wird bei unseren besten CS:GO Wettanbietern auf ein vielfältiges Angebot stoßen. Die ersten Quoten sind üblicherweise verfügbar, sobald die Teilnehmer feststehen. Das sind meist nur Langzeitwetten auf den Turniersieger bzw. der Gruppe/Region des Siegers. Nachdem die Spielpläne stehen, hast kannst du zwischen bis zu 30 verschiedenen CS:GO Wettmärkten wählen. Vor allem bet365 eSports hat eine riesige Auswahl an eSport Wetten.

Sieger Wetten Dreamhack Atlanta bei Bet365

Vor Turnierbeginn ist die Favoritenrolle auf 4 Teams verteilt. Bet365 sieht vor allem die HellRaisers mit einer Quote von 3,00 als Titelkandidat. Danach folgen Heroic (4,33), Team EnVyUs (5,00) und GODSENT (6,00). EnVyUS kam beim letzten DreamHack in Valencia immerhin ins Halbfinale. Die restlichen vier Teams haben laut Buchmacher nur Außenseiterchancen auf den Titelgewinn.

Turnierinformationen

Mit Ausnahme der DreamHack Masters Turniere unterliegen alle DreamHack’s denselbem Format und Preisgeld. Lediglich Teams und Location sind variabel und die Anwesenheit von Top-Teams ist abhängig davon wie beschäftigt die Mannschaften mit größeren eSport Events zu dieser Zeit sind. So kurz nach dem ESL One Cologne würde ich allerdings nicht mit zu vielen Tier 1 Teams rechnen.

Format

  • Gruppenphase
    • Zwei Gruppen zu je vier Teams
    • Double elimination Gruppenformat (GSL) Bo1 und Bo3
    • Top 2 der Gruppen steigen in die Playoffs auf
  • Playoffs
    • Single elimination Bracket
    • Alle Spiele Bo3

Teams

8 Mannschaften spielen wie immer bei einem Dreamhack Turnier um den Titel. Dadurch gleichzeitig in Polen ein Major Turnier steigt (1 Million Preisgeld) treten in Atlanta folgende Mannschaften an – 6 bekamen einen Invite, die beiden restlichen Plätze wurden je in einem europäischen sowie einem amerikanischen Qualifier vergeben :

  • Team EnVyUS
  • GODSENT
  • HellRaisers
  • Heroic
  • NRG eSports
  • Renegades
  • Binary Dragons
  • Misfits

Preisgeld

Auch beim Turnier in Atlanta gilt die übliche Preisgeldverteilung:

  1. Platz – 50.000$
  2. Platz – 20.000$
  3. + 4. Platz – 10.000$

DreamHack Saison 2017

2017 finden ganze elf DreamHack CS:GO Turniere statt und alle werden in Nordamerika oder Europa ausgetragen. Die verschwindet kleine CS:GO Community in Asien scheint in der eSport Szene niemanden zu stören. Südamerika hat allerdings eine sehr große CS:GO Anhängerschaft, vor allem aber Brasilien und dennoch ist kein DreamHack Turnier für Brasilien geplant – schade!

Alle DreamHack Turniere 2017:

Zurück nach oben.