Champions Cup Finals

Logo Champions Cup

Wann & Wo

Finale - 19. bis 22. Dezember 2019

🇲🇹 St. Julians (Malta)

Format

2 Double-Elimination Gruppen

Single-Elimination Playoffs

Preisgeld

300.000 $

Nach dem großen Erfolg der SuperNova Malta im letzten Jahr findet von 19. bis 22. Dezember 2019 erneut ein großes CSGO-Turnier auf der europäischen Insel statt. Gespielt wird erneut im Intercontinental in St. Julians, 300.000$ Preisgeld gibt es zu gewinnen. Für Europa und Asien gab es zwei Champions Cup Vorrunden, bei denen sich die besten Teams für das Finale auf Malta qualifieren konnten. Wir bereichten über die Wettquoten zu den Champions Cup Finals sowie über sämtliche Turnierdetails.

Quoten Champions Cup Finals

Ihr wollt unbedingt eure CSGO Wetten auf die Champions Cup Finals in Malta platzieren? Wir haben für euch die drei besten Anbieter für Counter-Strike im Angebot. Egal ob bei bet365, bet-at-home oder Tipico, bei allen Buchmachern findet ihr ein ausgiebiges Wettprogramm für CSGO. Bei uns könnt ihr direkt auf alle Spiele des Events tippen, wir haben hier die Matchquoten für euch. Zusäztlich könnt ihr auf den Sieger wetten, die Outright-Quoten haben wir von bet365.

Champions Cup Final 2019 Gewinner Quoten

*Quoten Stand 4. Dezember 2019, 18+, es gelten die AGB von bet365, bis zur Abgabe dieses Tipps können sich die Quoten noch ändern

Turnierformat + Mannschaften

8 Mannschaften nehmen am Champions Cup Finale 2019 teil, das Turnier startet von 19. bis 20 Dezember mit zwei Double-Elimination Gruppen, wobei die Eröffnungsspiele best-of-one ausgetragen werden, danach wird immer best-of-three gespielt. Pro Gruppe schaffen zwei Teams den Aufstieg in die Playoffs, welche von 21. bis 22. Dezember stattfinden. In einem Single-Elimination Bracket wird um den Sieg gespielt, alle Duelle werden best-of-three entschieden.

Welche CSGO-Teams spielen beim eSport Event in Malta um den Sieg? 3 Mannschaften wudenn zum Final eingeladen, 4 haben sich ihren Platz über den EU-Qualifier erkämpft, 1 Team hat sich über den Asia-Qualifier den Startplatz gesichert. Diese 8 Teams gehen in St. Julians an den Start:

  • ENCE
  • G2 Esports
  • FURIA Esports
  • TYLOO
  • BIG
  • Hard Legion Esports
  • Movistar Riders
  • Team Spirit

Das Team von ENCE wird als großer Favorit gehandelt, immerhin liegt man in der Weltrangliste in den Top 10. Doch mit G2 Esports und BIG sind weitere starke Mannschaften am Start, denen der Sieg zuzutrauen ist.

Preisgeldverteilung

Beim Finalturnier des Champions Cup hat der Veranstalter ein Preisgeld von 300.000$ auf die Beine gestellt. Eden Esports veranstaltet bereits sein zweites großes Live-Turnier in Malta, auch 2020 wird es wohl ein Event geben. Der Sieger darf sich über ein Preisgeld in der Höhe von 150.000$ freuen. So sieht die Verteilung des Preispools aus:

  • 1. Platz – 150.000$
  • 2. Platz – 50.000$
  • 3. Platz – 30.000$
  • 4. Platz – 20.000$
  • 5. & 6. Platz – 15.000$
  • 7. & 8. Platz – 10.000$